Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ -1° Schneeregen
Gifhorn Sassenburg

Aktuelle Nachrichten aus der Sassenburg

Fördermittel für Sprach-Kitas: In der Sassenburg erhalten Triangel, Westerbeck und Grußendorf Geld vom Bund.

Sprachliche Bildung soll in den Alltag einer Sprach-Kita ebenso integriert sein wie die inklusive Arbeit. Damit das möglich ist, bezuschusst der Bund so genannte Sprach-Kitas. In der Sassenburg freuen sich drei Einrichtungen über das Geld aus Berlin.

14:00 Uhr
Anzeige

Sassenburg

Im vergangenem Jahr bauten Schwalben sechs Nester am Feuerwehrhaus in Neudorf-Platendorf. Weil die Ortswehr die „Sommerboten“ unterstützt, verlieh der Nabu ihr jetzt eine Plakette: „Schwalben willkommen“ steht darauf.

24.01.2021

Nur Notbetreuung: Da im Januar – und wegen des aktuellen Lockdowns auch in der ersten Februarhälfte – keine Regelbetreuung in den Krippen und Horten zulässig ist, hat die Gemeinde Sassenburg die Gebühren für diesen Zeitraum ausgesetzt. Die Entscheidung fiel am Donnerstag im Verwaltungsausschuss.

21.01.2021
Anzeige

Die Untere Denkmalschutzbehörde des Landkreis hat grünes Licht für den großen Saal im Untergeschoss der Alten Schule in Neudorf-Platendorf gegeben. Die Umbauarbeiten zum Kulturzentrum sollen anderthalb Jahre dauern. Jetzt geht es los.

20.01.2021

Mehr aus Sassenburg

Die bereits geplante Jahreshauptversammlung des SV Westerbeck, am 16. Januar 2021 in der BBS Westerbeck, wird aufgrund der derzeitigen Situation verschoben. Über den genauen Ausweichtermin werden alle Mitglieder rechtzeitig informiert.

16.12.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Stundentakt des Erixx zwischen Uelzen und Braunschweig über Gifhorn startet mit dem Fahrplanwechsel zum Sonntag. Das hat Konsequenzen: Der Haltepunkt in Neudorf-Platendorf wird nicht mehr bedient. Aber es gibt eine Alternative für die Nutzer des Nahverkehrs.

11.12.2020

Die Kulturschmiede Sassenburg startet das Programm 2021 mit einer Absage: Das erste Neujahrskonzert in der IGS mit der Ungarischen Staatsphilharmonie kann nicht stattfinden. Und auch das Künstlerkarussell steht auf der Kippe. Aber mit Hilfe eines angepassten Konzepts lässt sich vielleicht doch noch was machen mit dem Kulturprogramm des nächsten Jahres.

11.12.2020

Drei neue Gruppenräume sollen entstehen, wahlweise als Krippen- oder Kindergartenräume zu nutzen. Zwei Konzepte hat die Planschmiede 2KS für den Anbau an die Awo-Kita vorstellt, und Grußendorfs Ortsrat hatte gute Argumente, um sich für die eingeschossige Variante auszusprechen.

10.12.2020
Anzeige

Die Entscheidung steht: Triangel bekommt keinen neuen Geldautomaten. Die Volksbank BraWo erklärt jetzt, warum es nach der Sprengung keinen Wiederaufbau geben wird.

08.12.2020

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Während Andreas Kautzsch (BIG) es gerne für eine Wahlperiode ausprobiert hätte, die Ortsräte durch einen Ortsvorsteher zu ersetzen, lehnte die Mehrheit des Sassenburger Rates dieses Experiment ab. Ebenso die Kritik Kautzschs am Raumkonzept des neuen Rathauses.

07.12.2020

Der nordrhein-westfälische Verein VSR-Gewässerschutz hat in jeder zehnten Brunnenwasser-Probe zu viel Nitrat festgestellt, auffällig viele Proben stammten aus der Sassenburg. Gegen sein Urteil, die intensive Landwirtschaft sei Schuld, verwahrt sich der Westerbecker Landwirt Heinrich Schulze: „Wir arbeiten hier im Wasserschutzgebiet streng kontrolliert.“

07.12.2020

Straßenreinigungspflicht an Ortsdurchfahrten aufheben, Ratssitzungen via Internet streamen: Beides hatte Sassenburgs Gemeinderat schon mal abgelehnt und wollte sich jetzt nicht erneut mit dem Thema befassen. Der Tagesordnungspunkt zum mobilen Skatepark wurde aus einem anderen Grund abgesetzt.

04.12.2020

Für Triangel ist das ein herber Schlag: Das Dorf bekommt keinen neuen Geldautomaten. Nachdem der alte von unbekannten Tätern gesprengt wurde, hat die Volksbank sich jetzt gegen einen neuen entschieden – sehr zum Ärger der beiden zuständigen Bürgermeister.

03.12.2020
Anzeige

Helfen vor Ort

"Helfen vor Ort" unterstützt Kinder aus finanziell schwachen Familien in Stadt und Landkreis Gifhorn. Für Ihre Fragen und Informationen stehen wir gern zur Verfügung.

Meistgelesen:

Bildergalerien:

1
/
1

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten.

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ.