Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Schwerer Unfall auf B 4: Drei Menschen verletzt
Gifhorn Papenteich Schwerer Unfall auf B 4: Drei Menschen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 13.10.2019
Unfall bei Meine: Am Sonntagnachmittag stießen ein VW Golf und ein Skoda Karoq zusammen, drei Menschen wurden verletzt, es gab erhebliche Behinderungen auf der B 4. Quelle: dpa Archiv
Anzeige
Meine

Drei Verletzte und erhebliche Verkehrsbehinderungen: Das waren die Folgen eines schweren Unfalls am Sonntagnachmittag auf der B 4 bei Meine.

Ein Golf-Fahrer aus Braunschweig (29) war gegen 14.30 Uhr auf dem Nachhauseweg, als er laut Polizei kurz vor dem Ortseingang Meine stockenden Verkehr zu spät bemerkte. Für ein Bremsmanöver sei es zu spät gewesen, deshalb sei er nach links gezogen, berichtete eine Beamtin. Dabei stieß er jedoch mit dem entgegen kommenden Skoda Karoq eines Gifhorner Ehepaares zusammen. Der Klein-SUV wurde durch die Aufprallwucht gegen einen Straßenbaum geschleudert.

Anzeige

Der Braunschweiger sowie der Autofahrer aus Gifhorn (66) und seine Frau (63) wurden so verletzt, dass sie ins Klinikum mussten. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Im Einsatz waren neben der Polizei drei Rettungswagen und ein Notarzt-Einsatzfahrzeug. Die B 4 musste 20 Minuten voll und danach eine Stunde halbseitig gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Staus.

Von Dirk Reitmeister

Anzeige