Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Brandserie in Grassel geht weiter: Waldstück steht in Flammen
Gifhorn Papenteich Brandserie in Grassel geht weiter: Waldstück steht in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 22.08.2019
Schon wieder: Feuerwehren aus dem Papenteich mussten am späten Mittwochabend zu einem Brand bei Grassel ausrücken. Quelle: Archiv
Grassel

Wieder mussten die Feuerwehren aus dem Papenteich zu einem Brand bei Grassel raus. Die Sirenen gingen am Mittwoch gegen 22.15 Uhr los. In Flammen stand eine Fläche in einem Wald.

„Vor Ort stellte sich heraus, dass an einem Feldweg eine kleine Fläche im Wald brannte“, schreibt die Feuerwehr Grassel auf ihrer Facebook-Seite. Die Einsatzkräfte löschten die Flammen mit einem B-Strahlrohr. Weitere wasserführende Fahrzeuge stellten die Wasserversorgung sicher. Die schnelle Brandbekämpfung habe eine Ausbreitung verhindert.

Im Einsatz waren neben Grassel auch die Wehren aus Meine, Wedesbüttel-Wedelheine und Rötgesbüttel. Wegen der jüngsten Brandserie in Grassel sowie dem beträchtlichen Feuerschein in der Dunkelheit waren entsprechend viele Wehren im Einsatz – und auch die polizei war vor Ort gut vertreten, sagte Papenteichs Gemeindebrandmeister Peter Chlebig.

Die Brandserie in Grassel

Mehrfach brannte es in den vergangenen Wochen in Grassel. Auch das Feuerwehrhaus wurde ein Raub der Flammen. Hier die Berichte:

* Wer ist der Serien-Brandstifter im Papenteich?

* Auch Jugendwehr leidet unter den Brandfolgen

* Innenminister besucht abgebranntes Gerätehaus

* Das muss die Feuerwehr noch alles erledigen

* Feuerteufel verursacht 100.000 Euro Schaden

* Feuerwehr Grassel ist wieder einsatzbereit

* War es Brandstiftung? Wieder zwei Brände in Grassel am Wochenende

Von unserer Redaktion

Die Medienwerkstatt bereichert das Leben in Schwülper, vermittelt Kompetenzen und hilft, mediale Projekte umzusetzen. Vor allem in der Jugendarbeit liegt der Schwerpunkt der Gruppe.

20.08.2019

Schwere Verletzungen zog sich am Montagmorgen eine 64-jährige Radfahrerin in Groß Schwülper zu. Eine Autofahrerin (42) hatte sie beim Abbiegen übersehen und zu Fall gebracht.

19.08.2019

Menschenkicker-Turnier, Party und Königsfrühstück: In Rethen stand das Schützenfest an. Das neue Majestätenhaus wird angeführt von Christian Voges.

19.08.2019