Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Manege frei für die Kinder
Gifhorn Papenteich Manege frei für die Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 11.08.2019
Zirkusspaß in Meine: In der California-Manege stellten die kleinen Akrobaten und Artisten ihr Können unter Beweis. Quelle: Lindemann-Knorr
Meine

Gala-Vorstellung im Zirkus California auf dem Meiner Zellbergplatz – und da war die Aufregung groß. Die kleinen Akteure und auch Eltern, Großeltern und Geschwister fieberten dem Auftritt entgegen.

Schlange stehen

Schlange stehen hieß es für die Besucher – bis sie endlich in das Zelt konnten. Aufgeregt warteten auch die kleinen Gewichtheber, Clowns und Seiltänzer, die nur wenig später in die Manege einlaufen durften. Da wurde dann auch die Viertelstunde ziemlich lang, die die Mädchen und Jungen hinter dem roten Samtvorhang gewartet hatten, bis es dann endlich losging.

Projekt ist ein Klassiker

Ein Klassiker ist das Zirkusprojekt der Jugendförderung der Samtgemeinde Papenteich für Kinder ab sechs Jahren. Es wird seit zehn Jahren nach den Werksferien ganztägig angeboten. Und da durfte dann auch die goldene Zehn beim Einlaufen der kleinen Artisten nicht fehlen.

Fünf Tage Training

Über fünf Tage hatten sich die Mädchen und Jungen auf die Gala-Vorstellung vorbereitet. Am ersten Tag sahen sich die 73 Teilnehmer eine Aufführung der Zirkusfamilie an und konnten sich dann in verschiedenen Workshops für einen passenden Auftritt entscheiden. Dann stand das Üben auf dem Programm, denn die kleinen Jongleure, Fakire, Akrobaten und Bauchtänzer mussten ihr Metier erst einmal erlernen.

Tolles Betreuer-Team

Betreut wurden die Kinder von Thomas Freyer und Jutta Koch-Nietzwitz von der Jugendförderung der Samtgemeinde Papenteich und vier Jugendlichen. „Es macht Spaß mit Kindern zu arbeiten“, sagten Feanam Este und Leonie Schittko. Die 16- und 15-jährigen Mädchen halfen unter anderem an den Betreuungstagen am Imbisstand aus, wo jederzeit Getränke und Gemüsestückchen zur Verfügung standen.

Verbeugung einstudiert

Am Tag der Aufführung gesellten sie sich jedoch unter die Zuschauer im vollbesetzten Zirkuszelt, um sich mit ihnen die gelungene Zirkusdarbietung anzusehen. Und da gab es nach dem Auftritt jede Menge Applaus für die kleinen Künstler, die auch die perfekte Verbeugung einstudiert hatten.

Von Heidi Lindemann-Knorr

Papenteich Nach Gerätehaus-Brand in Grassel Das muss die Feuerwehr noch alles erledigen

Einsatzbereit ist die Grasseler Feuerwehr seit einem Monat schon wieder, aber das Aufarbeiten des Gerätehaus-Brandes wird noch lange dauern. Und die Ehrenamtlichen haben viel zu erledigen.

10.08.2019

Der VfB Gravenhorst hat einen Anbau an sein Sportheim bekommen. Der neue Clubraum mit Theke ist das Herzstück.

08.08.2019

Mutwillige Randale an der OBS Papenteich: Sogar das Grüne Klassenzimmer verschonten die Täter nicht. Nun hofft die Polizei auf Zeugen.

08.08.2019