Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Afro2Soul mit Suzan Agbor und Mathias Claus
Gifhorn Papenteich Afro2Soul mit Suzan Agbor und Mathias Claus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 04.11.2019
Das groovt: Suzan Agbor und Mathias Claus singen und spielen Gospel und Soul. Quelle: Veranstalter
Meine

Afro2Soul ist ein internationales Livemusikprojekt, welches die Gäste am Samstag, 9. November, im Rathaus der Samtgemeinde Papenteich ab 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr, erwartet.

Goldene Soulstimme international zu hören

Die goldene Soulstimme von Suzan Agbor aus Kamerun/Afrika ist heute weltweit zu hören, Agbor singt für Topstars wie Boney M. oder Westlife und spielte im Vorprogramm von internationalen Künstlern wie Nelly Furtado mit. Darüber hinaus machte sie bereits Aufnahmen mit amerikanischen Poplegenden wie Carole King. Der Braunschweiger Jazzpianist Mathias Claus begleitet die junge Sängerin seit 2018 auf Jazzpiano, Keyboards und Live Electronics. Der Dozent mit Papenteicher Wurzeln arbeitete schon mit vielen Künstlern der internationalen Musikszene, vor allem mit dem Schwülperaner Echo-Preisträger Nils Wogram.

Das wird emotional

Zusammen spielen sie energetische Gospel und Soul mit einem neuzeitlichen Sound und Ansatz, der neben tradierten Pianoklängen auch aktuelle elektronische Sounds zu Gehör bringt. Tradierte Melodien werden so in die Neuzeit gebracht und kommen mit einem improvisatorischen Jazzfeeling groovig wie eine kleine Jazzband daher. Allem voran steht natürlich authentischster emotionaler Gospel und Soul Gesang direkt aus dem Herzen Afrikas, Kamerun, kommend.

Neben bekannten traditionellen Gospel Melodien singt die stimmgewaltige Soulsängerin absolut authentisch auch die großen Balladen der Soulgeschichte etwa von Whitney Houston oder auch Songs von Bob Marley.

Hier gibt’s Tickets

Mit dem Ticketkauf sollte man schnell sein, da der Vorverkauf für nur 15 Euro läuft. Wer Tickets an der Abendkasse kauft, bezahlt 18 Euro. Die Karten sind erhältlich in Meine kleine Bücherecke, Hauptstraße 3 in Meine, sowie in der Schloss-Apotheke und Drogerie in Schwülper.

Von Mette Engel

Es war nicht die erste gemeinsame Aktion des Lions-Clubs und der Arbeitsgemeinschaft Pflegen und Pflanzen. Zwölf Mitglieder beider Gruppen pflanzten diesmal acht Bäume am Meiner Gemeindezentrum.

02.11.2019

Einmal im Jahr lädt die United Kids Foundation Grundschüler dazu ein, mit großem Spaß an der Bewegung einen Parcours zu durchlaufen – und die Adenbütteler waren dabei. Die Trophäe gewinnt zum Schluss aber nicht derjenige, der am schnellsten oder stärksten ist.

01.11.2019

Futtern wie bei Luthern war die Devise, die Resonanz auf das erste Luthermahl am Reformationstag war hoch. Im Gemeindehaus von St. Stephani in Meine gab es – fast – nur Lebensmittel, die Familie Luther auch schon gekannt hat.

01.11.2019