Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Im Sommer wächst die Mensa
Gifhorn Papenteich Im Sommer wächst die Mensa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 21.04.2018
Anbau für den Sommer geplant: Der Landkreis erweitert die Mensa des Gymnasiums in Meine.
Anbau für den Sommer geplant: Der Landkreis erweitert die Mensa des Gymnasiums in Meine. Quelle: Planungsteam III Architekten
Anzeige
Meine

Den Fahrplan gab Holger Schulz, Leiter der Zentralen Gebäudewirtschaft der Kreisverwaltung, in der jüngsten Schulausschusssitzung bekannt. So werden sich die Philipp-Melanchthon-Gymnasiasten zwischen den Sommer- und Herbstferien auf Bauarbeiten an der Mensa im Hauptgebäude einstellen müssen. Der Landkreis erweitert die Mensa um 171 Quadratmeter Nutzfläche auf 472 Quadratmeter.

Der Landkreis investiert 800.000 Euro

Die Bauarbeiten starten laut Schulz in den Sommerferien. Fertig sein soll der Anbau in den Herbstferien. Der Landkreis investiere rund 800.000 Euro in das Projekt.

Außerdem passt der Landkreis die Kapazität der Essensausgabe auf 700 bis 800 Schüler an, so Schulz weiter. Das System stelle er auf eine Art Selbstbedienung um. „Die Umsetzung ist für 2019 vorgesehen.“

Sechs Wochen Verzögerung wegen Frosts

Beim Neubautrakt, der wegen der dauerhaften Vierzügigkeit und der Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren am Gymnasium nötig wurde, hatte der Landkreis während der Frostperiode beim Estrich sechs Wochen Zeit verloren. Er versucht nun, die Zeit wieder reinzuholen. Der Neubau mit 13 allgemeinen Unterrichtsräumen und zwei Fachunterrichtsräumen mit Sammlung und Aufenthaltsbereichen soll aber Ende Juli so weit sein, dass er vom neuen Schuljahr an zu nutzen ist.

Von Dirk Reitmeister