Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Das ist los in der Samtgemeinde
Gifhorn Papenteich Das ist los in der Samtgemeinde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 30.04.2019
Das ist los im Papenteich.
Das ist los im Papenteich. Quelle: Archiv
Anzeige
Papenteich

Das Meiner
Gemeindezentrum wird zum Kino: Die SPD lädt ein zum Film „Der Vorname“ von Sönke Wortmann am Freitag, 3. Mai, ab 19 Uhr. In dem Streifen geht es um die Probleme, die bekommt, wer seinen Sohn Adolf nennen will. Der Eintritt ist frei.

Der DRK Ortsverein Meine lädt ein zur Blutspende am Freitag, 3. Mai, in der Zeit von 16 bis 20 Uhr in der Grundschule Am Zellberg. Blutspenden sind bis zum 73. Geburtstag möglich, Erstspender dürfen ab dem 18. Lebensjahr und spätestens bis zum 60. Lebensjahr beginnen. Mitzubringen sind in jedem Fall ein Personalausweis oder ein anderer Lichtbildausweis über den Blutspendepass hinaus. Während der Blutspende ist das DRK-Team aus Springe und ein Arzt vor Ort, danach gibt es ein Buffet. Kinder werden betreut.

Das Gemeindebüro in Schwülper bleibt am Donnerstag, 2. Mai, und Freitag, 3. Mai, geschlossen.

Im Vorfeld des Rötgesbütteler Schützenfestes gibt es diverse Schießtermine: Um die Titel Volkskönig, Vereinskönig und ums Sachpreisschießen geht es am Sonntag, 4. Mai, von 16 bis 19 Uhr, am Doienstag, 7. Mai, von 19 bis 21 Uhr, sowie am Samstag, 11. Mai, von 17 bis 20 Uhr.

Die Monatsbesten des SK-Rethen im April waren bei den Damen Gudrun Piksa (130 Teiler), Ingelore Schmidt (187 Teiler) und Karla Helwes (204 Teiler). Bei den Herren war der Beste Hansi Geppert (21 Teiler), Heinrich Kremling (26 Teiler), Achim Helwes (75 Teiler).

Von unserer Redaktion

28.04.2019
26.04.2019