Menü
Anmelden
Gifhorn Papenteich

Aktuelle Nachrichten aus dem Papenteich

Sportlich unterwegs für die Kinderklinik: Die Jugendspielgemeinschaft Maaßel will "laufend helfen".
Kostenlos bis 08:00 Uhr

Sponsorenlauf: Wer kommt noch mit?

Für Kinderhospizarbeit und die Kinderklinik ist der Erlös bestimmt – und für die Gesundheit ist es auch ein Gewinn: Die Jugendspielgemeinschaft Maaßel und die Kindertagesstätten der katholischen St. Altfrid-Gemeinde haben einen Sponsorenlauf auf die Beine gestellt. Wer noch mitlaufen möchte, kann sich anmelden.

07:00 Uhr

Papenteich

Laut Bericht des Weißstorchbetreuers wurden im Papenteich 14 Jungstörche flügge. Die Störchin in Rothemühle schraubte ihren persönlichen Jungenrekord nach oben und Lagesbüttel hatte Teenie-Eltern.

15.10.2019

Fachleute in der IT-Branche sind gefragt. Im Jugendhaus in Meine gibt es jetzt ein Ferienspaßangebot, das womöglich langfristig zu einem Job-Angebot führt.

15.10.2019

Der Verkehr war schon dicht auf der B 4 – und als der Braunschweiger das Stauende übersah, ging erst recht nichts mehr. Zu allem Überfluss mussten drei Menschen ins Krankenhaus.

13.10.2019

Mehr aus Papenteich

Schon wieder hat ein Feuer eine Scheune im Papenteich zerstört – diesmal in Wedelheine. Ob es Brandstiftung war wie bei den anderen Vorfällen einer aktuellen Brandserie, wird derzeit ermittelt.

22.09.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Kabarettduo „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ erfreute sein Publikum mit frischem Witz, unter anderem über den Kleinkrieg zwischen Mann und Frau. Aber das war nicht alles.

22.09.2019

„Laufend helfen“ hat sich die Jugendspielgemeinschaft Maaßel als Motto gewählt – und sucht jetzt sportliche Mithelfer und Sponsoren, die die Gifhorner Kinderklinik unterstützen.

20.09.2019

Die neue Krippe in Rötgesbüttel ist fertig, damit kann die Gemeinde alle Nachfragen nach Krippen- und Kitaplätzen erfüllen. Die nächsten Baupläne stehen aber schon ins Haus.

20.09.2019

Ihnen stinkt’s, im wahrsten Sinne des Wortes: Adenbüttels Grundschüler nehmen nicht länger hin, dass rund um ihre Schule überall Hundehaufen liegen. Dafür haben sie sich einiges einfallen lassen.

19.09.2019

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

40 Autoreifen in der Maaßel einfach wild entsorgt, mitten im Naturschutzgebiet. Das bringt Revierförster Michael Cordes in Rage.

19.09.2019

Grüne ärgern sich über Neupflanzungen. Das ist selten, doch im Meiner Umwelt- und Planungsausschuss ging es genau deshalb hoch her. Grund waren die Pflanzinseln auf dem Marktplatz.

19.09.2019

Für den Verein Abaana Afrika war die erste auch die wichtigste Nachricht: Beim Sponsorenlauf der Oberschule in Groß Schwülper sind 7400 Euro für den Bau einer Schulbibliothek in Uganda zusammen gekommen. Die anderen beiden Neuigkeiten wirken sich auf die Zukunft der OBS aus.

17.09.2019

Es gibt viel mehr Angehörige von Demenzkranken, als mancher denken mag. Diesen will das Team der Seniorenresidenz An den Meerwiesen in Groß Schwülper mit einem kostenlosen Kurs helfen.

17.09.2019

Helfen vor Ort

"Helfen vor Ort" unterstützt Kinder aus finanziell schwachen Familien in Stadt und Landkreis Gifhorn. Für Ihre Fragen und Informationen stehen wir gern zur Verfügung.

Partys, Events, Konzerte, Kultur und mehr: Was in Gifhorn und der Region läuft, erfahrt ihr ab sofort bei auf gifhorn-live.de! Und was schon gelaufen ist, könnt ihr euch bei unseren Partybildern anschauen. Powered by AZ.

Meistgelesen:

Bildergalerien:

1
/
1

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten.

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ.

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region.