Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 13° Regenschauer
Gifhorn Meinung Lesermeinung

Lesermeinung

Dass Kinder ab zwölf Jahren gegen Corona geimpft werden sollen, um die Herden-Immunität zu erhöhen, kann AZ-Leserin Sabine Küssner nicht nachvollziehen. Sie erwartet jetzt endlich mal etwas mehr Solidarität seitens der Älteren für die Kinder und Jugendlichen.

22.07.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Mit Dank an CDU und Grüne lobt AZ-Leser Thomas Bollmann die Initiative der Stadt Gifhorn, zur „Fairtrade-Stadt“ zu werden. Er ist der Meinung, dass damit Verantwortung auch für anderes Engagement verbunden ist.

21.07.2021

Zur Attraktivität einer Innenstadt gehört für AZ-Leserin Andrea Stams auch die Optik. Die Optik des Schütte-Parkhauses stört sie ganz gewaltig.

21.07.2021

Die Datenmengen, die im Internet übertragen werden, werden immer größer. Umso weniger kann AZ-Leser Michael Lutz verstehen, dass nicht alle Leiferder sich für einen kostenlosen Glasfaseranschluss entschieden haben.

20.07.2021
Anzeige

Für den AZ-Leser Reinhold Münnig ist es ein schier unmögliches Unterfangen, das Mühlenmuseum wieder zu einer gewinnbringenden Touristenattraktion zu machen. Deshalb hält er Steuergelder für den Kauf durch die Stadt für verbranntes Geld.

20.07.2021

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Auch im Gifhorner Impfzentrum gibt es das immer wieder: Vereinbarte Impftermine werden nicht eingehalten. Das Wort „Impfschwänzer“ wurde dafür geprägt. In ihrer Online-Umfrage der Woche hat die AZ ihre Leser befragt, ob diese Impfschwänzer Bußgeld zahlen sollen oder nicht.

18.07.2021

Sollten Kinder über zwölf Jahre gegen Corona geimpft werden? In die Diskussion bringt AZ-Leser Dr. Ulrich Seemann – selber Kinderarzt – seine Argumente ein, die für ihn nur eine Antwort auf diese Frage zulassen.

10.07.2021

Elektro-Mobilität als persönlicher Beitrag zum Klimaschutz? Das sehen die AZ-Leser offensichtlich nicht so, wie sich bei der Online-Umfrage der Woche zeigte.

10.07.2021

Für AZ-Leser Hagen Schink ist es kein Verzicht, wenn die Bewohner der westlichen Länder für den Klimawandel weniger Ressourcen verbrauchen. Verzicht sei nur auf etwas möglich, was einem auch zustehe – was Schink bei den Ressourcen verneint.

10.07.2021