Menü
Anmelden
Wetter heiter
28°/ 10° heiter
Gifhorn Meinung Kommentare

Die Tourismusbranche steckt in Schwierigkeiten – in Corona-Zeiten verzichten viele Menschen (zwangsweise) auf den Urlaub. Warum eigentlich? Es muss doch nicht immer die Karibik oder Südostasien sein, meint AZ-Redakteur Christian Albroscheit in seinem Kommentar über das Reisen.

16.09.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

AZ-Redakteurin Hilke Kottlick lobt in ihrem Kommentar zur geplanten Putenfarm bei Müden den Schulterschluss quer durch die Parteien, um das Vorhaben zu verhindern. Sie nimmt aber auch die Verbraucher in die Pflicht.

09.09.2020

Protest ist dem Protestanten Michael Groh als Grundrecht unverzichtbar. Aber ihm kommt es darauf an, bei aller Meinungsfreiheit die Rücksicht auf andere nicht zu vergessen.

06.09.2020

Das war eine Art Notbremse, nachdem sich am Mittwochnachmittag herausgestellt hat, dass die ursprüngliche Idee nicht funktioniert: Seit Donnerstagmorgen ist der Calberlaher Damm rund um die Baustelle des Katzenbergkreisels Einbahnstraße stadteinwärts. Für AZ-Redakteur Dirk Reitmeister die einzig sinnvolle Lösung.

20.08.2020
Anzeige

Kommentar zur Gassi-Pflicht - Das könnte ein Anfang sein für mehr Tierschutz

Der erste Gedanke zur Gassi-Verordnung von Agrarministerin Julia Klöckner: ein Aprilscherz. Aber AZ-Redakteurin Andrea Posselt kann der Verordnung doch etwas abgewinnen.

19.08.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Hier wird die Einschulungsfeier so organisiert, dort ganz anders: In Corona-Zeiten herrscht Planungswirrwarr. Nachdem die Jüngsten schon den Abschied aus dem Kindergarten nicht in gewohnter Weise feiern konnten, wird es jetzt bei der Einschulung nicht viel anders sein. AZ-Redakteurin Andrea Posselt kommentiert.

15.08.2020

Die Samtgemeinde Meinersen will kontrollieren, ob alle Hundebesitzer für ihre Vierbeiner auch Steuern bezahlen. Dass sie dabei darauf setzt, auch Hinweise von Bürgern auf säumige Hundehalter zu bekommen, ist mindestens fragwürdig.

12.08.2020

Die Zahlen der Tempoverstöße und Rotlicht-Unfälle sprechen für sich. Da viele Autofahrer offenbar keine Angst vor Unfällen haben, sollten sie Führerschein- und Geldverlust fürchten müssen, wenn sie über rote Ampeln brettern oder Tempolimits missachten. Es hilft also nichts: An der Christinenstift-Kreuzung muss ein Blitzer installiert werden.

07.08.2020

Das Corona-Virus macht vor dem Badesee nicht Halt. Wer kontrolliert, ob die Abstands-Regeln eingehalten werden, ist deshalb kein Spaßverderber, sondern sorgt sich um die Sicherheit aller. Das gilt auch für denjenigen, der bei zu großem Gedränge den See sperrt.

04.08.2020