Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Unfallflucht in Leiferde: Auto streift Radfahrer
Gifhorn Meinersen

Unfallflucht in Leiferde: Auto streift Radfahrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 10.12.2020
Autospiegel berührt Radfahrer im Vorüberfahren: Die Polizei sucht Zeugen nach einer Unfallflucht in Leiferde. Quelle: Achim Gückel (Symbolbild)
Anzeige
Leiferde

Eine Unfallflucht hat sich am Mittwochmorgen um 7 Uhr in Leiferde ereignet, die Polizei sucht Zeugen. Auf dem Gilder Weg fuhr ein bislang unbekannter Fahrer eines dunklen Pkw der Golf-Klasse in Richtung Bahnhof. Als er einen 23-jährigen Radfahrer aus Leiferde überholte, touchierte er dessen Lenker mit dem rechten Außenspiegel seines Autos. Der Radler stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer setzte seine Fahrt in Richtung Bahnhof fort, ohne sich um den 23-Jährigen zu kümmern. Um Hinweise zum Unfallverursacher bittet die Polizei in Meinersen, Telefon (0 53 72) 9 78 50.

Lesen Sie auch:

Von der AZ-Redaktion