Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Unfallflucht nach seitlicher Kollision
Gifhorn Meinersen Unfallflucht nach seitlicher Kollision
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 10.12.2019
Unfallflucht bei Hillerse: Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Archiv
Hillerse

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montagabend auf der Kreisstraße 46 nördlich von Hillerse ereignet hat. Gegen 17.10 Uhr fuhr eine 67-jährige Dalldorferin mit ihrem VW Golf auf der K 46 von Dalldorf nach Hillerse. Auf halber Strecke zwischen dem dortigen Kreisel und der Ortschaft Hillerse kam ihr ein bislang unbekannter Pkw mit Anhänger entgegen, der seitlich mit dem VW Golf kollidierte, wobei dessen Außenspiegel und die Fahrerscheibe beschädigt wurden. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am Auto der 67-Jährigen beläuft sich auf 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher an die Polizei in Meinersen unter der Telefonnummer (0 53 72) 9 78 50.

Von der Redaktion

Älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine Freude machen: Die Theaterkids aus Ettenbüttel standen im Mittelpunkt einer Weihnachtsfeier im Dorfgemeinschaftshaus – und präsentierten ihr neues Stück.

08.12.2019

Zum Adventskonzert des Vokalensembles am Braunschweiger Dom muss das Publikum in der St. Viti-Kirche in Hillerse auch einen musikalischen Beitrag leisten. Die Konzerte werden von Jahr zu Jahr beliebter.

07.12.2019

Der Hillerser Gemeinderat hat mit Mehrheitsentscheid grünes Licht gegeben für das Baugebiet Schierkenweg. Mit dem Bau eines Kreisels – frühestens im Mai – beginnt die Umsetzung.

06.12.2019