Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Leiferde: Lkw reißt Mädchen zu Boden
Gifhorn Meinersen

Unfall in Leiferde: Lkw reißt Mädchen zu Boden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 24.11.2020
Suche nach einem Lkw: Der Lastwagenfahrer hat in Leiferde ein zehnjähriges Mädchen verletzt.
Suche nach einem Lkw: Der Lastwagenfahrer hat in Leiferde ein zehnjähriges Mädchen verletzt. Quelle: Archiv
Anzeige
Leiferde

In Leiferde auf der Dorfstraße in Höhe Fußgängerampel gab es am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr einen Verkehrsunfall. Eine zehnjährige Leiferder Schülerin war gerade im Begriff, mit ihrem Fahrrad die Straße zu überqueren – die Ampel zeigte für Fußgänger Grün –, als ein heranfahrender Lkw mit blauem Führerhaus und schwarzer Ladungsplane zwar abbremste, aber trotz mutmaßlichem Rotlicht nicht am Überweg anhielt. Das Fahrrad wurde vom Lkw erfasst und die Schülerin zu Boden gerissen. Dabei verletzte sie sich leicht, am Rad entstand Sachschaden. Der Lkw ist dann in Richtung Zum Wohlenberg abgebogen. Wer kann sachdienliche Hinweise zum Lkw geben oder hat gesehen, wo dieser möglicherweise be- oder entladen wurde? Hinweise an die Polizei in Meinersen unter Tel. (0 53 72) 97 850.

Lesen Sie auch: Brome: Lkw fährt Radler um – Mann verletzt, Hund tot

Von der AZ-Redaktion