Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen So geht Frühstück ohne Plastikmüll
Gifhorn Meinersen So geht Frühstück ohne Plastikmüll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 27.01.2019
Plastikfreies Frühstück: Dazu erarbeitete das Erasmus-Team des Sibylla-Merian-Gymnasiums eine Wanderausstellung. Quelle: Paul Fischer
Leiferde

Im Erasmus-Programm erarbeiteten die Schüler des Sibylla-Merian-Gymnasiums zum Thema Umweltwandel, fokussiert auf den Schwerpunkt Plastikmüll, eine beeindruckende Wanderausstellung. „Wir arbeiten zu diesem Thema mit den Schülern zusammen“, erklärte die mittragende Lehrkraft des Projektes „Sibylla goes green“, Katja Rügge. „Was ist der Umweltwandel, wodurch wird er verursacht, wie können wir ihm begegnen? Das sind die Fragen, denen sich diese AG stellt.“

Die Schüler trafen sich wöchentlich, um sich schwerpunktmäßig mit den Problemen des Plastikmülls auseinander zu setzen. Warum gibt es so viel Plastikmüll, woher kommt und wo landet der Müll, wie kann man diese Unmengen reduzieren oder auch vermeiden, welche Gefahren gehen von ihm aus? Die entsprechenden Antworten wurden in der Wanderausstellung zusammen getragen.

Die Schüler wollen andere zum Mitmachen animieren

„Wir wollen das Bewusstsein der Leute schärfen, nicht nur selbst etwas zu tun, sondern den Gedanken dieser Notwendigkeiten auch weiter zu tragen“, sagt Rügge. Einen der Schwerpunkte bilden die Lebensmittel-Verpackungen. Hier muss nach Meinung der Schüler ein Umdenken stattfinden

Dabei könne jeder mitmachen. Der Kunde könne mit Obstnetzen und Brotdosen, die zum Einpacken der Lebensmittel genutzt werden, zur Müllreduzierung beitragen.

Kooperation mit Schulen in Dänemark, Schweden und Holland

Das Sibylla-Merian-Gymnasium arbeitet im Erasmus-Programm mit Schulen in Dänemark, Schweden und den Niederlanden zusammen. Es gibt einen Austausch zwischen den Schulen. So wird die Wanderausstellung auch an diesen Schulen zu besichtigen sein. Weiter vorgesehen ist eine Müllsammelaktion in Heiligenhafen sowie in der hiesigen Region. Eine weitere Projektwoche im Juni wird folgen.

Von Paul Fischer

Musik, Häppchen, Rückblick und Vorausschau: Kultur pur war angesagt im voll besetzten Foyer des Kulturzentrums Meinersen. Die Macher des Kulturvereins feierten 30-jähriges Bestehen.

25.01.2019

Eine geringe Summe Bargeld haben Einbrecher in Meinersen gestohlen. Um dieses zu finden durchsuchten sie alle Räume eines Hauses in der Straße Petersburg. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

25.01.2019

Das Klima in Betrieben und Firmen wird zunehmen rauer. Anlass für Sven Winter aus Hillerse, sich aktuell für eine „menschengerechte Unternehmensstruktur“ einzusetzen.

25.01.2019