Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Rockige Klänge in lauschiger Sommernacht
Gifhorn Meinersen Rockige Klänge in lauschiger Sommernacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 24.08.2019
Herrlicher Sommerabend: Die Band Pegasus spielte ganz groß auf zur Oldie Night im Innenhof des Leiferder Restaurants Irodion. Quelle: Ron Niebuhr
Leiferde

Vielerorts war ja längst Zapfenstreich in der örtlichen Gastronomie. Nicht in Leiferde! Da hält das griechische Restaurant Irodion wacker die Stellung im einstigen Lindenhof. Das wissen die Leiferder und natürlich auch Gäste von außerhalb sehr zu schätzen. Jetzt strömten sie in großer Zahl zur Oldie Night auf den Innenhof der Gaststätte.

Bei angenehm sommerlichen Temperaturen ließ es sich dort gut verweilen. Zumal das Team des Restaurants Irodion um Chef Illias Pilatos für die kleinen und großen, jungen und alten Gästen allerhand Köstlichkeiten der griechischen Küche zu einem reichhaltigen Buffet zusammenstellte. Ein ums andere Mal stiefelten die Gäste dorthin, um dann mit gut gefüllten Tellern zu ihren Plätzen auf Bierzeltbänken in den im Hof verteilten Pavillons zurückzukehren. Denn es lohnte sich nicht nur wegen des Wetters, im Freien zu schlemmen. Nein, auch wegen der Musik!

Cover beliebter Titel

Für die sorgte Pegasus. Die kultige Band bestehend aus Achim Spierling (Keyboard), Wolfgang Salecker (Schlagzeug), Mick Dobrick (Gitarre) und Rolf Dankert (Bass) spielte einmal mehr ganz groß auf. Vielen sind die Musiker ja schon bestens bekannt. Ältere Semester erinnern sich noch an die Anfänge von Pegasus in der Tanzmusik. Damals hat das Quartett so manches Schützenfest musikalisch fast im Alleingang gewuppt. Inzwischen hat sich die Band der Rock- und Popmusik zugewandt, genauer gesagt dem Covern beliebter Titel. Zuletzt punkteten Pegasus immer wieder aufs Neue mit ihren Rocktoberfesten in Osloß und Dannenbüttel beim feierfreudigen Publikum.

Zuhörer feiern kräftig mit

Dafür haben sich die Männer von Pegasus auf die Hits der 60-er und 70-er Jahre spezialisiert. Aber auch ein paar wirklich gute Stücke jüngeren Datums verschmähen sie als gestandene Musiker selbstredend nicht. Egal welchen Song welches ihrer großen Vorbilder – Huey Lewis, Joe Cocker, The Rolling Stones, Marius Müller-Westernhagen, Udo Lindenberg, Die Toten Hosen, Creedence Clearwater Revival, Dire Straits oder auch The Beatles – die Band leidenschaftlich zum Besten gab, die Zuhörer im Innenhof des Restaurants Irodion feierten nach Kräften mit. Damit ließen sie keinen Zweifel daran zu, dass in Leiferde das vielerorts grassierende große Kneipensterben noch lange nicht angekommen ist.

Von Ron Niebuhr

Eigentlich ist es so nicht erlaubt. Hinnerk Bode-Kirchhoff hat’s trotzdem gemacht. Der Bauer aus Höfen hat auf einem Beregnungsstreifen im Mais Blumen ausgesät. Dort blüht es, dort summt es jetzt.

23.08.2019

Bei einem Unfall auf der L 320 zwischen Hillerse und Leiferde wurde am Donnerstag Mittag ein 88-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt.

22.08.2019

Kaum bleibt sie bei einem Straßenhund stehen, schon schließt sie Kontakte. „Ich kenne da ein Tierheim“, hört sie und los geht’s. Sandra Glaser macht sich stark für Tiere – dieses Mal im Libanon.

22.08.2019