Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Nach Überhol-Unfall: Polizei schnappt Betrunkenen in Meinersen
Gifhorn Meinersen Nach Überhol-Unfall: Polizei schnappt Betrunkenen in Meinersen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 03.05.2020
Betrunkener begeht Unfallflucht: Die Polizei schnappt den Mann später auf einem Supermarktparkplatz. Quelle: Archiv
Anzeige
Meinersen

Da war Alkohol im Spiel: Ein 62-Jähriger hatte am Samstag gegen 14.15 Uhr auf der Dieckhorster Straße in Meinersen den Wagen einer 19-Jährigen überholt und deren Fahrzeug beim Wiedereinscheren beschädigt. Dennoch setzte der Mann seine Fahrt einfach unbeirrt weiter, wie die Polizei mitteilt.

Später stoppte er auf einem Supermarktparkplatz, wohin ihm die Geschädigte gefolgt war. Die hinzugerufene Polizei stellte bei dem Verursacher einen Atemalkoholwert von 1,86 Promille fest. Später wurde ihm eine Blutprobe entnommen, die Polizei stellte seinen Führerschein sicher.

Anzeige

Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Lesen Sie auch:

Von der AZ-Redaktion