Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Gesundes Frühstück in Meinersen
Gifhorn Meinersen Gesundes Frühstück in Meinersen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 09.03.2017
Aktion an der Grundschule Meinersen: Für die Schüler gab es gestern ein gesundes Frühstück - Jürgen Kruck hatte dafür 400 Euro gespendet.
Aktion an der Grundschule Meinersen: Für die Schüler gab es ein gesundes Frühstück - Jürgen Kruck hatte dafür 400 Euro gespendet. Quelle: Hilke Kottlick
Anzeige
Meinersen

Toll anzusehen war das gesunde Frühstück, das es gestern in der Meinerser Grundschule gab. Kein Wunder war es da, dass die Schüler der Klasse 2a vor Begeisterung übersprudelten.

„Wir haben das alles allein gemacht“, berichtete Leni aus der Klasse 2a stolz und deutete auf die gedeckten Tische. Müsli, Obstsalat und Gemüse standen dort, genauso wie der Renner des Tages - leckere Quark-Brötchen. Den Teig dafür hatte Klassenlehrerin Aenne Rinkel zuhause vorbereitet. In der Schule formten die Kinder daraus mit Löffeln kleine Brötchen, die anschließend im schuleigenen Ofen gebacken wurden.

„Wir bieten einmal im Jahr das gesunde Frühstück in der Schule an“, informierte Konrektorin Katrin Alm. Jede Klasse organisiert dabei die gesunde Mahlzeit in Eigenregie. Für das Frühstück in diesem Jahr hatte Jürgen Kruck aus Meinersen 400 Euro anlässlich seines 70. Geburtstages gespendet (AZ berichtete). Das Geld wurde aufgeteilt - laut Katrin Alm bekam davon jede der 16 Klassen einen Frühstückszuschuss in Höhe von 25 Euro. Ehrensache war es da, dass auch Kruck dazu eingeladen wurde. Er kam gern und war begeistert - von den Brötchen sowieso und der „lockeren Atmosphäre“ in der Klasse 2a außerdem.

hik

Meinersen Historischer Fachwerkbau beschädigt - Wasserschaden im Meinerser Rathaus
08.03.2017
Meinersen Profi-Köche helfen Leiferder Kita-Kindern - Gesundes Frühstück lecker zubereitet
08.03.2017
Meinersen Neuer Parcours in Müden - Fitness ist Trumpf für Senioren
07.03.2017