Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Gemeinde Leiferde ehrt Ehrenamtliche
Gifhorn Meinersen Gemeinde Leiferde ehrt Ehrenamtliche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 21.01.2019
Neujahrsempfang der Gemeinde Leiferde: Die Organisatoren des lebendigen Adventskalenders wurden geehrt.
Neujahrsempfang der Gemeinde Leiferde: Die Organisatoren des lebendigen Adventskalenders wurden geehrt. Quelle: Paul Fischer
Anzeige
Leiferde

Gemeinde Leiferde und die St. Viti-Kirche hatten jüngst zum Neujahresempfang ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Bürgermeisterin Stephanie Fahlbusch-Graber begrüßte die Gäste, unter ihnen nach 14-monatiger Vakanzzeit auch die neue Pastorin Friederike Werber.

Dank an die Ehrenamtlichen

Die Bürgermeisterin verwies auf die Notwendigkeit der Ehrenamtlichen in der Gemeinde. „Das Ehrenamt ist es, welches das Leben in den Dörfern wirklich bereichert und aufwertet – und deshalb sollte es auch gefördert werden“, sagte Fahlbusch-Graber. Deshalb werden einige Vereine bei der Erstellung und Instandsetzung ihrer Anlagen von der Gemeinde unterstützt. Ein Dank ging auch an die „Helfergruppe“. Sie hatte mit Kettensäge und Astschere im Viehmoor ihren Einsatz. Ferner freut sich die Bürgermeisterin auf das kommende Weinfest, in der Hoffnung, dass es wieder gut gelinge.

Das sind die Projekte der Gemeinde

Bei den Projekten der Gemeinde verwies Fahlbusch-Graber auf den Generationenspielplatz am Dorfgemeinschaftshaus. Zudem solle der Park-and-Ride-Parkplatz am Bahnhof ausgebaut werden, Ferner habe man sich mit der Bitte um Verkürzung der Taktzeiten im Bahnverkehr für beide Richtungen an den Regionalverband Braunschweig gewand. Und eine Umgestaltung der Edeka-Zufahrt soll der Feuerwehr und dem Lieferverkehr das Rangieren erleichtern. Die Waldwegerneuerung, die geplante Ampel an der Lindenhof-Kreuzung, Schulausbau, Kita- und Krippenplatz-Finanzierung, die Erweiterung der Arztpraxis Dr. Schmidt sowie die neue Apotheke wurden ebenso angesprochen.

Kirchenvorstandsvorsitzende Heike Kopmann bedankte sich bei Pastorin Julia Flanz für die Vertretung in der Vakanzzeit und bei Pfarramtssekretärin Corinna Lorenz. Schließlich stellte sich die neue Pastorin Friederike Werber vor.

Ehrung für Organisatoren des lebendigen Advents

Für die Organisation des lebendigen Adventskalenders in Dalldorf wurden Holger Bremer, Reinhard Hiese, Karin Budewig und Rolf Hoyer geehrt.

Von Paul Fischer

21.01.2019
Meinersen Frauen-Handelstag in Meinersen - Kleider, Ideen und viele andere Schätze
18.01.2019