Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Der tolpatschige Sam sprudelt nur so vor Lebensfreude
Gifhorn Isenbüttel Der tolpatschige Sam sprudelt nur so vor Lebensfreude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 21.10.2019
Aufgewecktes Kerlchen: Der liebenswerte Sam sucht Familienanschluss. Quelle: Tierschutzzentrum Ribbesbüttel
Ribbesbüttel

Sam lebt seit September im Tierheim in Ribbesbüttel. Der junge Rüde hat schon einiges erlebt in seinem kurzen Leben und bereits zweimal sein Zuhause verloren. Dennoch hat er sich seinen freundlichen und menschenbezogenen Charakter bewahrt, wie Tierheimleiterin Stefanie Söchtig berichtet.

Temperamentvoll und pfiffig

Der temperamentvolle Sam, ein Labrador-Mischling, muss natürlich altersentsprechend noch viel lernen, ist aber ein pfiffiges Kerlchen, der schnell begreift, was man von ihm möchte. Im Tierheim wird bereits mit Hilfe einer Hundetrainerin mit ihm trainiert und Sam ist eifrig bei der Sache. Kleine Unsicherheiten versucht er noch mit Albernheiten zu überspielen. Begegnet man ihm dann mit liebevoller Konsequenz, ist er schnell wieder bei der Sache und bemüht sich sehr, alles richtig zu machen.

Liebenswerter Rüde

Sam ist mit Artgenossen verträglich, braucht aber im Kontakt mit anderen Hunden noch etwas Übung, denn mit seiner übersprudelnden Lebensfreude und seiner tolpatschigen Art kann es passieren, dass er die Hunde-Benimmregeln doch einmal vergisst und bei seinem Gegenüber aneckt. „Wir wünschen uns für den liebenswerten Sam ein Zuhause bei aktiven Menschen, die Freude daran hätten, weiter mit ihm zu trainieren und ihm all das beizubringen, was er für ein Leben in einer Familie noch wissen muss“, sagt Söchtig.

Wer Sam gerne kennen lernen möchte, kann montags, dienstags und freitags zwischen 15.30 und 17.30 Uhr, donnerstags zwischen 10.30 und 12.30 Uhr oder am zweiten Samstag im Monat zwischen 10 und 12 Uhr in der Peiner Landstraße 12 vorbei kommen. Telefonisch ist das Tierschutzzentrum unter (0 53 74) 44 34 montags bis freitags von 10 bis 11 Uhr sowie montags, dienstags und freitags von 14.30 bis 15.30 Uhr erreichbar.

Von unserer Redaktion

Bargeld, eine Kamera und eine Uhr haben Einbrecher am Wochenende in Calberlah erbeutet. Sie konnten unerkannt entkommen – die Polizei sucht nun Zeugen.

21.10.2019

Der Kampf um Tempo 30 ist in Wettmershagen Geschichte, seitdem widmet sich der Bürgerverein um das gesellige Miteinander im Ort. Wie erfolgreich er damit ist, zeigte sich wieder beim Weinfest.

21.10.2019

Der Enno wird immer besser von Pendlern angenommen – in Calberlah offenbar schon zu gut. Weil dort der Parkplatz zu klein ist, parken Autos in Seitenstraßen. Das hat ungeahnte Folgen.

18.10.2019