Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Raub: Opfer schwer verletzt
Gifhorn Isenbüttel Raub: Opfer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 26.06.2018
Raub in Isenbüttel: Die Polizei sucht zwei Frauen als wichtige Zeuginnen.
Raub in Isenbüttel: Die Polizei sucht zwei Frauen als wichtige Zeuginnen. Quelle: Archiv
Anzeige
Isenbüttel

Die Polizei sucht nun zwei Frauen, die möglicherweise wichtige Hinweise zu der Tat geben können. „Das Opfer wurde geschlagen, ihm wurde Geld geraubt“, so Hahne. Anschließend sei das Opfer verletzt auf dem Parkplatz zurückgelassen worden. Kurz nach dem Geschehen passierten zwei junge Frauen mit ihren Fahrrädern den Tatort. „Hierbei kam es zur Kontaktaufnahme des Opfers mit den beiden Frauen“, erläutert die Pressesprecherin der Polizei. „Leider gibt es bisher keine konkreten Hinweise zu deren Identität oder Kontaktdaten“, ruft Hahne die beiden Frauen auf, sich dringend bei der Polizei in Gifhorn, Tel. 05371-9800, zu melden.

Von Uwe Stadtlich