Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Ladung fällt von fahrendem Anhänger – Skoda beschädigt
Gifhorn Isenbüttel

Isenbüttel: Ladung fällt von fahrendem Anhänger - Skoda beschädigt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 28.10.2020
Ladung rutscht vom fahrenden Hänger: Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Sven Kaestner/dpa
Anzeige
Isenbüttel

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag bei Isenbüttel ereignet hat. Möglicherweise hat der Verursacher den Unfall gar nicht bemerkt und wird ebenso gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Ein 33-Jähriger aus Lehre im Landkreis Helmstedt fuhr mit seinem Skoda Fabia gegen 16.30 Uhr von der Kreisstraße 114 kommend auf der K 118 (Moorstraße) in Richtung Isenbüttel. Dort kam ihm ein unbekannter Pkw mit Anhänger aus Richtung Isenbüttel entgegen. In der Nähe des Übergangs zur Eisenbahnbrücke verlor dieser von seinem silberfarbenen Anhänger (einachsig) Ladung, vermutlich eine blaue Stehlampe, und beschädigte hierdurch den Skoda Fabia im Frontbereich. Der Geschädigte konnte leider kein Kennzeichen erkennen. Er konnte lediglich sagen, dass es sich bei dem Pkw wahrscheinlich um einen grauen Kleinwagen (Golfgröße) handelte. Sachdienliche Hinweise zum Verursacher an die Polizei in Meine, Telefon (0 53 04) 9 12 30.

Von der AZ-Redaktion