Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Bushaltestelle soll barrierefrei werden
Gifhorn Isenbüttel Bushaltestelle soll barrierefrei werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 06.05.2019
Ausbüttel: Die Bushaltestelle soll barrierefrei ausgebaut werden – Anwohner möchten darüber informiert sein. Quelle: Cagla Canidar
Ribbesbüttel

„Seit ungefähr einem Jahr bitte ich darum, in die Planungen einbezogen zu werden oder zumindest mal Informationen zu bekommen“, sagte Fricke. „Denn die zentrale Frage ist, ob ich nach dem Ausbau überhaupt noch mit zwei Fahrzeugen auf den Hof komme.“ Und auch Albert Plate meinte: „So eine Planung müsste doch mal mit den Anliegern besprochen werden.“ „Uns hat man gesagt, der Planer hätte mit den Anliegern gesprochen“, wunderte sich Albert Jäger (CDU). „Nein, das ist nie passiert“, entgegnete Fricke.

Planung schon mehrfach verändert

Bürgermeister Heinrich Stieghahn teilte mit, dass die Planung dieser Bushaltestelle schon mehrfach verändert werden musste und aktuell bei der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel liege. Jäger sagte zu, dass die Anlieger möglichst schnell über den aktuellen Stand informiert werden.

Was wird aus dem ehemaligen Jugendtreff?

Was passiert mit dem ehemaligen Jugendtreff in Vollbüttel? Raimund Heimann (SPD) berichtete, dass voraussichtlich Anfang Juni ein Treffen mit dem Jugend-, Kultur- und Sportausschuss sowie den Vollbütteler Vereinen geplant sei, zu dem auch Bürger eingeladen werden. „Wir wollen dann über die Nachnutzung reden.“ Es gebe Interesse etwa einer Fahrradgruppe, den Raum im Winter zum Kartenspielen zu nutzen, eine Dartgruppe könnte entstehen – aber vorerst müsse mit der Samtgemeinde noch geklärt werden, was mit dem Mobiliar geschehe. „Die Samtgemeinde hat mit uns einen Nutzungsvertrag unterschrieben, der noch besteht“, so Ulf Kehlert (SPD). Harald Schönhoff (CDU) wies im Zusammenhang mit einer Anfrage Heimanns zum Dornengestrüpp auf Ausbüttels Spielplatz darauf hin, dass dort für 26. Mai ein Storchenfest geplant sei. „Es wäre schön, wenn die Fläche dann gut aussieht.“

Von Christina Rudert

Isenbüttel Termine und Veranstaltungen - Das ist los in der Samtgemeinde

Wer wissen will, was in der Samtgemeinde Isenbüttel in den nächsten Tagen los ist, findet hier die wichtigsten Termine und Veranstaltungen.

05.05.2019

Obwohl so viele Besucher da waren wie lange nicht, bleibt die Landjugend Isenbüttel dabei: Das war die letzte Südkreisfete in Wasbüttel in dieser Form.

05.05.2019

Ein Zigarettenautomat ist in der Nacht zu Sonntag in die Luft geflogen. Der oder die Täter verschwanden mit den Zigaretten.

05.05.2019