Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Zigarettenautomat geknackt: In Tülau müssen die Täter aufgeben
Gifhorn Gifhorn Stadt Zigarettenautomat geknackt: In Tülau müssen die Täter aufgeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 05.01.2020
Zeugen gesucht: In Ahnsen und Tülau machten sich Unbekannte an Zigarettenautomaten zu schaffen. Quelle: Archiv
Ahnsen/Tülau

Am Wochenende wurden der Polizei zwei aufgebrochene Zigarettenautomaten gemeldet.

In der Zeit zwischen Montag, 30. Dezember, und Samstag, 4. Januar, wurde in der Uetzer Straße in Ahnsen ein Zigarettenautomat aufgebrochen. Die Täter entwendeten hier die Zigaretten und das Bargeld.

Am Sonntag, gegen 2 Uhr, machten sich zwei Personen an einem Zigarettenautomat in der Dorfstraße in Tülau zu schaffen. Bei dem Versuch, den Automat zu knacken, wurden sie von Zeugen beobachtet und flüchteten vermutlich in Richtung Sonnenstraße. Die beiden Männer sollen dunkel gekleidet und ca 1, 65 bis 1,70 Meter groß gewesen sein.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei in Gifhorn entgegen.

Von unserer Redaktion

Gleich zwei Hauseigentümer in Gamsen erlebten am Wochenende einen bösen Schrecken. Einbrecher waren in ihr Zuhause eingedrungen. Schmuck und Spardosen sind weg.

05.01.2020

Auf den Schlosswiesen in Gifhorn geht es am ersten Augustwochenende 2020 hoch her: Dann steigt hier erstmalig das Mittelalter-Spektakel „Groß Trara“.

05.01.2020

Ein 42-jähriger Diakonie-Bewohner soll seiner Lebensgefährtin zweimal mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen haben. Vom Gifhorner Amtsgericht wurde er jetzt freigesprochen – aus Mangel an Beweisen.

05.01.2020