Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Vorfrühling hat den Kreis Gifhorn im Griff
Gifhorn Gifhorn Stadt Vorfrühling hat den Kreis Gifhorn im Griff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 15.02.2019
Vorfrühling im Kreis Gifhorn: Am Wochenende erwartet Wetter-Experte Ben Weber bis zu 16 Grad Celsius. Quelle: dpa
Landkreis Gifhorn

An diesem Wochenende kann man wirklich mal von „Vorfrühling“ sprechen. Hoch „Dorit“ hat es sich nämlich über Deutschland gemütlich gemacht und es gibt viel Sonnenschein!

Fast nur Sonne am Samstag

Etwas anderes als Sonne gibt es am Samstag dann auch fast nicht. Den ganzen Tag über gibt es blauen Himmel und nur am Nachmittag könnten vielleicht ein paar Wolken aufziehen. Da das – wenn überhaupt – hohe Wolken sind, sollten die kaum stören und wir kommen trotzdem auf die vollen acht Sonnenstunden. Die Temperatur kann morgens noch 0 °C betragen, wenn die Sonne dann mal richtig ballert, gibt es später auch bis zu 16 °C.

Am Sonntag wird es bewölkter

Ein bisschen schwieriger sieht es dann am Sonntag aus, da es sehr wahrscheinlich ein kleines bisschen bewölkter wird. Die Wolken von Samstagnachmittag könnten nämlich die Sonne teilweise etwas bedecken. Wie stark das sein wird, ist aktuell unsicher. Trotzdem ist mit etwa sieben Sonnenstunden und Temperaturen von minimal 1 °C und maximal 15 °C zu rechnen.

War es das mit dem Winter?

Aber ist es das jetzt wirklich schon gewesen mit dem Winter? Wahrscheinlich. So viel Sonne, wie an diesem Wochenende, gibt es zwar nur kurz, richtig Schnee ist aber erstmal nicht in Sicht. Erst Ende Februar kündigen ein paar Modelle wieder ein bisschen Schnee an. Da das unsicher ist, besteht für Winterfans jedoch wenig Hoffnung. Aber wer weiß, vielleicht hat der Winter ja einfach mit dem Frühling getauscht.

Das ist Ben Weber

Weltweit rechnen Supercomputer aus, wie unser Wetter wird. Doch sichere Wetterprognosen werden selbst für Experten aufgrund des Klimawandels immer schwieriger. Das weiß auch der 15-jährige Gifhorner Ben Weber, der auf seiner Homepage https://wettergifhorn.de täglich über das Wetter in der Mühlenstadt Gifhorn informiert.

Jetzt hat der Nachwuchs-Meteorologe in der Aller-Zeitung seine eigene Rubrik erhalten: Jeweils samstags erscheint in der AZ seine Vorhersage für das Wetter am Wochenende im Landkreis Gifhorn.

Von Ben Weber

Gifhorn Stadt Eine Verletzte, viel Blechschaden - Doppel-Unfall auf Braunschweiger Straße

Doppelter Blechschaden und Behinderungen auf der Braunschweiger Straße: Am Freitagnachmittag kam es in Höhe des Teves-Parkplatzes gleich zu zwei Unfällen. Eine junge Frau wurde verletzt.

15.02.2019

Das wird alle Jazz-Freunde aufhorchen lassen: Weltstar Nils Landgren gastiert im Rahmen des Unser-Aller-Festivals am Samstag, 8. Juni, im Gifhorner Schlosshof. Es gibt bereits Karten für das Konzert.

15.02.2019

Weil er im August 2018 einen 56-jährigen Nachbarn mit einem Messer attackiert hat, wurde am Freitagvormittag ein Dauercamper (72) aus Wilsche im Landgericht Hildesheim zu einer vierjährigen Haftstrafe verurteilt.

15.02.2019