Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Falsche Polizisten stehlen Gifhornerin 15 000 Euro
Gifhorn Gifhorn Stadt Falsche Polizisten stehlen Gifhornerin 15 000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 22.09.2019
Telefontrick: Falsche Polizisten haben eine Gifhornerin um 15 000 Euro betrogen. Quelle: Uwe Dillenberg
Gifhorn

Eine 89-Jährige ist in Gifhorn zum Opfer dreister Betrüger geworden. Unbekannte stahlen ihr 15 000 Euro.

Die Täter gaben sich der Frau gegenüber am Telefon als Polizisten aus und wiesen sie an, 15 000 Bargeld von der Bank abzuheben, da das Geld dort angeblich nicht sicher sei. Anschließend wurde die Frau angewiesen, das Geld an einem Ort außerhalb ihrer Wohnung abzulegen. Hier wurde es dann zwischen Freitag, 14 Uhr und Samstag, 11 Uhr von den Tätern abgeholt.

Von der Redaktion

Alle zwei Jahre lädt die Allerschule der Lebenshilfe Gifhorn zum Sommerfest. Jetzt war es wieder so weit. Ein buntes Rahmenprogramm und tolles Wetter sorgten für ein entspanntes Fest.

21.09.2019

Am Samstag war wieder Erntedankfest auf dem Gifhorner Marktplatz mit Musik, Gottesdienst und Erbsensuppe. Möglicherweise war es die letzte Auflage dieser Traditionsveranstaltung.

22.09.2019

Kontakte knüpfen, Tipps bekommen und Spaß haben: Die Wirtschaftsvereinigung Gifhorn und die WiSta hatten zum dritten Mal zu Azubi-Connect eingeladen. Erstmals in die Stadthalle.

21.09.2019