Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gifhorner in tödlichen Unfall bei Schneverdingen verwickelt
Gifhorn Gifhorn Stadt Gifhorner in tödlichen Unfall bei Schneverdingen verwickelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 20.04.2020
Die Polizei meldet einen tödlichen Unfall in Schneverdingen: Ein Gifhorner überfuhr eine 83-Jährige.
Die Polizei meldet einen tödlichen Unfall in Schneverdingen: Ein Gifhorner überfuhr eine 83-Jährige. Quelle: Archiv
Anzeige
Gifhorn/Schneverdingen

Ein 21-jähriger Gifhorner überfuhr am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 3 im Heidekreis zwischen Heber und Wintermoor bei Schneverdingen eine 83-jährige Schneverdingerin. Die Frau starb, der Fahrer wurde schwer verletzt. Wie die Polizeiinspektion Heidekreis am Montag mitteilte, war die Frau gegen 16.55 Uhr mit ihrem Fahrrad über die Bundesstraße gegangen und wurde dabei von dem Auto des 21-Jährigen frontal erfasst. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fußgängerin erlag ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort, der 21jährige Pkw-Fahrer aus Gifhorn wurde schwer verletzt und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Von der AZ-Redaktion