Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 580 Bonhoeffer-Schüler sind dabei
Gifhorn Gifhorn Stadt 580 Bonhoeffer-Schüler sind dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 29.01.2019
Dietrich-Bonhoeffer-Realschule: 580 Schüler waren Dienstag beim Spielturnier mit dabei.
Dietrich-Bonhoeffer-Realschule: 580 Schüler waren Dienstag beim Spielturnier mit dabei. Quelle: Torben Niehs
Anzeige
Gifhorn

„In der Halle der Adam-Riese-Schule traten Teams der fünften und sechsten Klassen im Brennball und Völkerball gegeneinander an“, berichtet Sportlehrer und Organisator Andreas Hackel. 180 Schüler beteiligten sich. Im Brennball hatte am Ende die Klasse 5a die Nase vorn. Komplettsieger im Völkerball wurde die 5c.

In der Sporthalle am Lehmweg gab es für den neunten und zehnten Jahrgang – 200 Schüler traten an – Fußball in gemischten Teams und Völkerball. „Komplett-Sieger im Völkerball wurde die Klasse 10c, Komplettsieger im Fußball die Klasse 10d“, erklärt Hackel.

In der Flutmulden-Halle spielten 200 Schüler aus den siebten und achten Klassen Fußball in gemischten Teams und Völkerball. Beim Völkerball holte sich die 8d den Gesamtsieg. In den Jahrgangsstufen hatte beim Fußball die Mannschaft der 7b die Nase vorn, bei den achten Klassen stand das Team der 8b auf dem Siegertreppchen.

Hackel bedankt sich besonders bei Onur Ceylan. Der ehemalige Schüler der DBRS half als Schiedsrichter.

Von Uwe Stadtlich