Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt So schön war der große Festumzug durch die Stadt
Gifhorn Gifhorn Stadt So schön war der große Festumzug durch die Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 23.06.2019
Auf dem Podest: Bürgermeister Matthias Nerlich (Mitte) nahm die Parade ab. Quelle: Cagla Canidar
Gifhorn

Bei strahlend blauem Himmel und stechender Sonne marschieren – die Gifhorner Schützen ließen sich davon nicht abbringen, Hunderte von ihnen zogen mit Mitgliedern befreundeter Vereine am Sonntag beim großen Festumzug durch die Gifhorner Innenstadt. Und auch die Zuschauer zeigten sich standhaft und säumten trotz der Hitze die Straßen.

Bürgermeister Matthias Nerlich nahm auf dem Rathausplatz die Parade ab, bevor sich die Abteilungen des USK und des BSK, begleitet von vielen Musikzügen, durch die Innenstadt bewegten. Neben der Feuerwehr und dem DRK schlossen sich auch befreundete Schützenvereine wie der aus Gamsen sowie Gifhorner Vereine wie beispielsweise der MTV, die Danzlüe und der Radsportverein Löwe dem Umzug an. Einige Mitglieder zeigten Kunststücke, vor allem die Radsportler ernteten dafür immer wieder Applaus.

So schön war der große Schützenfestumzug: Hunderte Teilnehmer zogen bei herrlichem Sommerwetter durch die Innenstadt, zahlreiche Zuschauer säumten die Straßen.

Viele Gifhorner hatten sich mit Getränken – teilweise ganze Bier- und Colakisten – an der Strecke postiert und versorgten die Marschierer. Dafür gab es als Dankeschön auch schon mal ein Küsschen.

So schön war der große Schützenfestumzug: Hunderte Teilnehmer zogen bei herrlichem Sommerwetter durch die Innenstadt, zahlreiche Zuschauer säumten die Straßen.

Für die kleineren Zuschauer gab es immer wieder Bonbonregen. Drängeln musste dabei niemand, es war genug für alle Kinder da.

Obwohl für viele Gifhorner sicherlich der Höhepunkt, der Abschluss des Schützenfestes war der große Festumzug noch nicht. Den gab es nämlich erst traditionell mit dem Feuerwerk und der vorhergehenden Party der beiden Schützenkorps auf der Terrasse und im Biergarten der Stadthalle mit der Californian Dance Band.

Alles rund ums Gifhorner Schützenfest

23. Juni 2019: So schön war der große Festumzug durch die Stadt

22. Juni 2019: Schützennachwuchs proklamiert seine Majestäten

22. Juni 2019: USK und BSK feiern ihre Bälle in bester Stimmung

22. Juni 2019: Besondere Momente bei der Schützenfesttafel des BSK

21. Juni 2019: So rund geht’s auf dem Rummel

21. Juni 2019: Das sind der König und seine Andermänner

20. Juni 2019: Die Proklamation

20. Juni 2019: Dem König fällt der Abschied schwer

20. Juni 2019: So schön war der Schützenfest-Auftakt

20. Juni 2019: Heute beginnt das Gifhorner Schützenfest

Von Thorsten Behrens

Aus bisher ungeklärten Gründen gerät ein 36-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Gifhorn am Samstag auf der Fallersleber Westrampe in die Leitplanke. Dabei wird er schwer verletzt.

23.06.2019

Knallende Korken und sprudelnden Sekt gab es – im wahrsten Sinne des Wortes – am Sonntag in Gifhorn bei Dr. Ilse Nocken. Sie feierte ihren 101. Geburtstag im Kreise der Familie.

23.06.2019

Zwei Personen wurden in der Nacht zu Sonntag beim Brand einer Kleingartenlaube am Dannenbütteler Weg in Gifhorn verletzt. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort zur Ermittlung der Ursache.

23.06.2019