Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Siedler: Wer kommt zur Staudenbörse?
Gifhorn Gifhorn Stadt Siedler: Wer kommt zur Staudenbörse?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:58 30.04.2019
Staudenbörse: Bei der Siedlergemeinschaft am BGS ist am 11. Mai wieder was los. Quelle: Thorsten Behrens
Gifhorn

Am 11. Mai findet die 6. Staudenbörse der Siedlergemeinschaft Gifhorn am BGS statt. Sie beginnt um 14 Uhr auf dem Hof der Familie Stephan, Saazer Weg 14 in Gifhorn. Die Staudenbörse ist ein reiner Hobbymarkt, ohne gewerbliche Anbieter.

Hier kann jeder Ableger von Stauden, Gräsern, Hosta, Kräuter oder ähnlichem erwerben. Nicht nur Botanisches, sondern auch Vogelhäuschen, Kränze oder dekorative Objekte für den Garten werden angeboten.

Außerdem wird Kaffee und Kuchen gegen eine Spende angeboten, wobei man Wissen austauschen, Fragen klären oder einfach nur fachsimpeln kann.

Wer Interesse hat mit einem eigenem Stand vertreten zu sein, meldet sich bei Familie Stephan unter Tel.: 05371 588679 oder fam.stephan @ kabelmail.de an.

Dabei wäre es schön, wenn die „Ware“ mit einem Zettel versehen wird, auf dem steht um welche Blume oder Staude es sich handelt.

Der Stand ist kostenfrei, jedoch wird um eine Kuchenspende gebeten.

Von unserer Redaktion

Gifhorner können wieder ihre sportliche Seite zeigen: Die Sportabzeichen-Saison startet am kommenden Samstag.

30.04.2019

Allerlei für Gärten und Balkone, dazu ein buntes Programm auf dem Marktplatz: Gartenmarkt und Maibaum-Aufstellen locken am Wochenende in die Innenstadt.

30.04.2019

Eine schräge Idee haben Christoph Peter Ehrlich und Markus Peter Kretschmer: Die beiden wollen drei Millionen Euro sammeln, um ein Dionsaurier-Baby zu ersteigern.

02.05.2019