Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Schon wieder sind Trickbetrüger unterwegs
Gifhorn Gifhorn Stadt Schon wieder sind Trickbetrüger unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 14.08.2019
Trickbetrüger unterwegs: Zwei Unbekannte gaben sich als Mitarbeiter des Ordnungsamtes aus – hatten damit aber keinen Erfolg. Quelle: HAZ
Gifhorn

Bereits Anfang August wurde eine 51-jährige Gifhornerin von zwei männlichen Personen besucht, die sich als Ordnungsamtsmitarbeiter ausgaben und sich so Zutritt zu ihrem Grundstück verschaffen wollten. Das teilte jetzt die Polizei mit. Glücklicherweise verweigerte die Gifhornerin den Herren den Zutritt und blieb so unbeschadet.

Dieser Sachverhalt bietet der Polizei allerdings erneut Anlass, eindringlich davor zu warnen, fremden Leuten Zugang zum eigenen Grundstück oder eigenem Haus zu ermöglichen. Falls Bürger unsicher sind, sollten sie sich Dienstausweise, Fahrzeuge (mit Firmen- oder Behördenaufdruck) und Bescheinigungen zeigen lassen oder den Arbeitgeber der Personen kontaktieren, um wirklich sicher zu sein, dass dies auch seine Richtigkeit hat. Oder die Bürger rufen eine Vertrauensperson, einen Nachbarn oder Bekannten hinzu, damit sie in dieser Situation nicht allein sind. Selbstverständlich können die Bürger auch jeder Zeit die Polizei verständigen, die ihnen im Rahmen der Möglichkeiten Sicherheit verschafft und für Aufklärung sorgt.

Von OTS

Die Gifhorner Feuerwehr ist immer für eine Überraschung gut: Zur Eröffnung des Altstadtfestes am 23. August hat sich der Musikzug etwas Besonderes einfallen lassen. Er rockt als Firefighters die Bühne ganz im Stil eines berühmten Open-Air-Festivals.

14.08.2019

Gifhorn sattelt um – aufs Fahrrad. Zumindest für drei Wochen. Denn so lange läuft die bundesweite Aktion Stadtradeln. Aber was springt für die Gifhorner und ihre Stadt eigentlich dabei heraus?

14.08.2019

Gelber Sack, blaue und braune Tonne – seit vielen Jahren hat sich das Müllsortieren in Deutschland etabliert. Wie genau nehmen es die Menschen in der Region? Die Entsorger haben ein gemeinsames Sorgenkind.

14.08.2019