Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Rock und Soul im Alt Gifhorn
Gifhorn Gifhorn Stadt Rock und Soul im Alt Gifhorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 29.04.2019
Station.Rock: Am Freitag spielt die Band im Alt Gifhorn an der Celler Straße. Quelle: privat
Gifhorn

Am Freitag, 3. Mai, wird die Band „Station Rock“ im Alt Gifhorn auftreten. Die Veranstaltung beginnt um 21 Uhr, der Eintritt beträgt 5 Euro.

Station.Rock entstand vor über zehn Jahren als loser Zusammenschluss gestandener Musiker verschiedener Bands, um abseits starrer Songs mit Grooves und Improvisation zu experimentieren. Im Jahr 2014 fand die Station.Rock den Kern der heutigen Besetzung und spielte seit dem in vielen Bars und Clubs der Region. Seit 2016 spielt die bis zu acht Musiker starke Band mit zwei ausdrucksstarken Stimmen, Gitarre, Piano, Orgel, Bass, Schlagzeug und Saxophon gleichermaßen treibenden Rock, intensiven Soul und Rhythm ‚n’ Blues vielschichtig und authentisch auf die Bühne. Nach Zwucks Ausflug in die kalifornischen Clubs rund um San Francisco und mehreren Livestreams im Angel-Devil-Radio kommt die Station.Rock mit Songs von Derek & The Dominos, Paul Weller, Simply Red, The Who, Derek Trucks u.a. Mit Liedern über Whiskey, Freiheit, Liebe und Abenteuer ins Alt Gifhorn.

Von unserer Redaktion

Das Zugkönigschießen des 6. Zuges im BSK fand jetzt statt. Zahlreiche Pokale wurden ausgeschossen.

29.04.2019

Am letzten April-Wochenende wurde es für die Brieftaubenzüchter der Vereinigung Gifhorn und Umland spannend. Die Preisflugsaison hatte begonnen.

29.04.2019

Theorie und Vorbereitung gab es daheim im Flachland, jetzt konnten die mehr als 30 Schüler der Ski-AG am Otto-Hahn-Gymnasium den Praxistest machen – in Österreich.

29.04.2019