Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Polizei stellt 177 Verstöße bei Fahrradkontrollen fest
Gifhorn Gifhorn Stadt Polizei stellt 177 Verstöße bei Fahrradkontrollen fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 01.11.2019
Gifhorn gfh, Fahrradkontrollen, Polizei, Photowerk (mpu) Quelle: Archiv
Landkreis Gifhorn

Fahrradkontrollen im gesamten Landkreis Gifhorn nahmen insgesamt 14 Polizeibeamte am Mittwoch zwischen 13 Uhr und 21 Uhr vor. Schwerpunkt hierbei war die Verkehrssicherheit. Während des gesamten Einsatzes wurden insgesamt 177 Verkehrsverstöße bei den Fahrradfahrern festgestellt.

Kontrolliert wurde unter anderem, ob die Radfahrer die richtige Fahrbahnseite beziehungsweise den richtigen Radweg benutzten. Ebenso wurden das unzulässige Befahren der Fußgängerzone in der Stadt Gifhorn, aber auch verbotene Handynutzung durch Radfahrer und vorschriftsmäßige Beleuchtung der Fahrräder überprüft.

53 Radler in der Fuzo unterwegs

103 Verstöße konnten von den Beamten geahndet werden, die restlichen 74 führten zu erzieherischen Gesprächen, da die ertappten Personen noch nicht „strafmündig“, also keine 14 Jahre alt waren. In der Gifhorner Fußgängerzone wurden erneut 53 Radfahrer angehalten, die dort verbotswidrig fuhren. Im weiteren Stadtgebiet von Gifhorn wurden darüber hinaus 76 Verstöße festgestellt, bei denen die Radfahrer nicht den erforderlichen Radweg benutzten oder auf der falschen Fahrbahnseite fuhren.

Weitere Kontrollen angekündigt

Bei der Kontrolle der Beleuchtung mussten 32 Fahrräder beanstandet werden. Parallel zu den Schwerpunkten Fahrbahnbenutzung und Beleuchtung erfolgte ebenfalls eine Überwachung von Ablenkungsverstößen bei Radfahrern – Stichwort Handynutzung. Hierbei gab es ganztags fünf Verstöße. Weitere gleichartige Kontrollen werden folgen, kündigt die Polizei an.

Von OTS

Für barocke Vielfalt sorgten Jutta Gevecke, Katharina Fröhlich und Roger Burmeister in St. Bernward – und dafür, dass für den Hospizbau in Gifhorn wieder ein bisschen mehr Geld zur Verfügung steht.

01.11.2019

Plateauschuhe und viel Glitzer gehören zur schwedischen Kult-Band ABBA. Die AZ präsentiert die Tribute-Show in Gifhorns Stadthalle – und verschenkt sechs Tickets.

01.11.2019

Ende April 2018 hat Gifhorns Rats-Apotheke am Steinweg dicht gemacht. Jetzt werden Teile der Immobilie saniert.

31.10.2019