Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Brennende Lok: Bahnstrecke wieder frei
Gifhorn Gifhorn Stadt Brennende Lok: Bahnstrecke wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 22.07.2019
. Wegen der brennenden Lok ist der Bahnverkehr zwischen Hannover und Wolfsburg am Montagmittag eingestellt worden. Quelle: Christophe Gateau/dpa
Gifhorn/Wolfsburg

Bahnreisende auf der Strecke zwischen Hannover und Wolfsburg müssen aktuell viel Geduld mitbringen. Aufgrund eines „gefährlichen Ereignisses“ war die Strecke Hannover-Wolfsburg-Hannover im Teilabschnitt Lehrte-Meinersen über Stunden gesperrt. Ein Pendelverkehr zwischen Lehrte und Meinersen war eingerichtet. Nach ersten Informationen soll bei Uetze gegen 10.40 Uhr die Lok eines privaten Güterzuges in Brand geraten sein.

Die Deutsche Bahn leitete die ICE zwischen Wolfsburg und Hannover über Braunschweig um. Nun ist die Sperrung aufgehoben, aber es sei immer noch mit Verspätungen zu rechnen.

Von unserer Redaktion

Ein Zeitungsbote hat in der Nacht zu Montag zwei Ladendiebe aus dem Netto-Markt in Gamsen vertrieben.

22.07.2019

Eine Immobilie als Wertanlage, die energetische Sanierung für Klimaschutz: Bei den Hausbautagen in Gifhorns Stadthalle geht es um qualitativen Wohn- und Lebensraum.

22.07.2019

Der Chor ohne Mätzchen (ChoM) singt mit Gästen Kanons und mehr: Für Samstag, 24. August, 11 Uhr, lädt er zu zwei Workshops und anschließendem Konzert ins Sängerheim Gifhorn an den Schützenplatz ein.

22.07.2019