Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kripo klärt Brandursachen zweier Feuer in Gifhorn
Gifhorn Gifhorn Stadt Kripo klärt Brandursachen zweier Feuer in Gifhorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 25.01.2019
Die Brandursache ist geklärt: In der Straße Am Schlossgarten war in Gifhorn am Montag ein Schuppen niedergebrannt.
Die Brandursache ist geklärt: In der Straße Am Schlossgarten war in Gifhorn am Montag ein Schuppen niedergebrannt. Quelle: Torben Niehs (Archiv)
Anzeige
Gifhorn

Der Brand eines Scheunengebäudes am Gifhorner Lehmweg in den Abendstunden des 14. Januar ist in den Augen der Gifhorner Brandermittler auf einen technischen Defekt zurückzuführen. „Wir gehen von einem Defekt – möglicherweise in einer elektrischen Leitung – aus“, sagt Kriminalhauptkommissar Andreas Krenz, Chef des Fachkommissariats 1 bei der Gifhorner Kripo.

Ein technischer Defekt ist nach Auffassung der Ermittler auch die Ursache für einen Schuppenbrand am Montag in der Straße Am Schlossgarten. „Brandstiftung schließen wir aus“, erklärt Krenz.

Von Uwe Stadtlich