Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Handwerker steigen der Feuerwehr aufs Dach
Gifhorn Gifhorn Stadt Handwerker steigen der Feuerwehr aufs Dach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 20.11.2018
Die Handwerker steigen der Feuerwehr aufs Dach: Die Stadt saniert den Stützpunkt an der Fallerslebener Straße umfassend.
Die Handwerker steigen der Feuerwehr aufs Dach: Die Stadt saniert den Stützpunkt an der Fallerslebener Straße umfassend. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Gifhorn

„Bei den Arbeiten handelt es sich überwiegend um die Grundsanierung der Fahrzeughalle und den angrenzenden Jugendbereich, welcher als multifunktionaler Raum hergerichtet werden soll“, berichtet Stadtsprecherin Annette Siemer auf AZ-Nachfrage. Mit der Beseitigung von undichten Stellen sei nun der Startschuss gefallen. Darüber hinaus will die Stadt Schäden am Estrich beseitigen, neue Tore einbauen, die Halle komplett fliesen sowie eine Abgasabsaug-Anlage und neue Beleuchtung einbauen. „Des Weiteren sollen der Bereich Feldküche und die in dem Bereich vorhandenen Lager komplett überarbeitet werden“, so Siemer weiter. „In diesem Zusammenhang werden auch die haustechnischen Einbauten der gesamten Fahrzeughalle erneuert.“

Im Haushalt des laufenden Jahres habe die Stadt 633.000 Euro eingestellt, sagt Siemer. Weitere Mittel seien auch im kommenden Jahr eingeplant. Dazu müsse aber noch die Politik ihr Ja geben.

Von Dirk Reitmeister