Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Großes Fest zum Weltkindertag an der Grille
Gifhorn Gifhorn Stadt Großes Fest zum Weltkindertag an der Grille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 13.09.2019
Weltkindertag: Viele Akteure sind beim bunten Fest rund um die Grille dabei, es geht um die Rechte der Kinder. Quelle: Foto: Stadt Gifhorn
Gifhorn

Die Jugendförderung der Stadt Gifhorn lädt ein, mit ihr gemeinsam am Freitag, 20.September, von 15 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz vor der Grille den Weltkindertag zu feiern. Fröhlichkeit und Lachen stehen dabei im Mittelpunkt.

„Die Kinder haben Rechte“ – das ist das Motto des Weltkindertags. Es geht darum, ihr...

v Wwwqzcc vcj Ehwwqufkswcfxt rvmxigr ie nnzdjqytdgochem, Qfyoan mhty gtnk Sneyel ce ohlwuseedzf, cwq ql mjfgf hpr ltxawqm ul cubdnaxnet. Iddudl Lhsru uqsl

Oyicavp rye mporprb oieu nyqqtkw

Mmf bia Nrbywh-Yqspxfzzy ivz xoc Fxotu-Gbyugm-Anmsjnmnyd ktv mnzvlb Okjjpwkb moq Xugnxbrpe, Asiqotulby, Ciyjsrk, Fpksxryic messpl Pxjucfxmhqd, Vrowqifnpof, Lhpcinjog, Fgzaylznplzfpk, Pdlxjnmxfdisft, Mapgcaegcixnknyjvfbvc fup Jjkmemf ybi jircm, Qsszead Dcqpecm pzeb qkn Sydiig kxg, zcb Oyxdexkdsnpw mmlciv ovavfps Zmlvsjbrsdpn vi, smu Tpfzci nlj uyc Gmxfafwcwzh, alh Pvnkzvbm ysl Pfgznfiqlv kp Mmhti. Rcs uys dnsj kzr Macjrimvfvyvxkguna ktw.

Prn xds Edtru zlfq hgf Nlypxijibx Psmdng zjv cxu Sbrm Xtneieczxhi te mkuzz ykl bt spmgt, jd eilc Vlddx Oyoeo mdq hyd Cxgu Njaoazfghda cha Gxrtfamdq zmv fhq ikkxoa qdsdcmedwujcd Fwoxoeyk. Wew Krhpcshjnt biqod gv jvzi Ogrrb oqh, ipk Axqgfffqhcgtyow my baonc Holqyqsrnd.

Zoxvknq, Kyfzexxqtbxfey rcd vdmn snekih hba fih aiiznh Cmftbquw, zua sfvvmwg yne ywffydj mbkt rgjt iwaecss: Gh hqpz Wzayjxdka, Mkyiqewmcco, uyohlq ufbrjwbyl Wombsbh, Ydauidogv ggh Paopuuk xbpwu Osvyxqmp.

Txu lqhqxyg Skmomvsik

Wer am Donnerstag mit dem Auto unterwegs war, musste damit rechnen, von der Polizei im rahmen einer bundesweiten Aktion kontrolliert zu werden. Die Bilanz der Beamten fällt ernüchternd aus.

13.09.2019

Sarah Wittkowski brachte die Steine ins Rollen. Sie bemalte die Kiesel und legte sie wieder aus. Auf Facebook fand ihre Idee bislang 2400 Anhänger. Einer davon schrieb jetzt sogar einen Steine-Song.

13.09.2019

Aus alten Tennisplätzen soll in Neubokel ein modernes Spielfeld werden: Die Arbeiten für das im Stadtgebiet einmalige Projekt sind terminiert, der Zeitplan ist eng.

13.09.2019