Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gifhorner Weihnachtsmarkt: Rodelspaß am Marktplatz
Gifhorn Gifhorn Stadt Gifhorner Weihnachtsmarkt: Rodelspaß am Marktplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:27 13.12.2019
Premiere in Gifhorn: Am Wochenende wartet eine Rodelbahn auf alle Besucher des Weihnachtsmarktes. Quelle: privat
Anzeige
Gifhorn

Ski und Rodel sind bei derzeitigem Wetter in Gifhorn zwar nicht wirklich gut, aber Ersatz bietet da eine Premiere auf dem Weihnachtsmarkt. Am kommenden Wochenende ist Rodelspaß auch ohne echten Schnee auf dem Marktplatz angesagt.

Die neue 25 Meter lange Rodelbahn sorgt für ein rasantes Vergnügen, verkündet Veranstalter Wista Gifhorn. „Durch den speziellen Skipistenstoffbelag bekommt man den Eindruck, auf richtigem Schnee zu rutschen.“ Möglich ist das am Samstag, 14. Dezember, von 15.30 bis 18.30 Uhr und am Sonntag, 15. Dezember, von 9 bis 18 Uhr.

Märchenerzähler gibt es auch

Weitere Highlights auf dem Weihnachtsmarkt in den nächsten Tagen: Am Freitag, 13. Dezember, um 16 Uhr kommt wieder die Märchenerzählerin ins Wista-Wohnzimmer und erzählt von Prinzessinnen, Königen und Stiefelchen. Ab 18 Uhr steigt die X-Mas Party im Wista-Wohnzimmer mit der Band „Marvin and Friends“ und der „Voice of Gifhorn“-Gewinnerin Birte Wolinski und dem Zweitplatzierten Nicholas Lindner.

Fotos mit Engeln

Am Samstag, 14. Dezember, von 16 bis 18 Uhr gibt es wieder Gratis-Fotos mit den Wista-Engeln im Wista-Wohnzimmer und von 18 bis 19 Uhr spielt die Isetaler Brassband in der Fußgängerzone. Am Sonntag, 15. Dezember, gibt es auch wieder zwei Vorstellungen des Kasperletheaters vor dem Wista-Wohnzimmer. Elektro-Ohlhoff sponsert am Sonntag, 15. Dezember, die Eisbahn. Daher ist der Eintritt frei für alle von 15 bis 18 Uhr.

Alles rund die Weihnachtszeit in Stadt und Kreis Gifhorngibt es auf unserer Themenseite.

Von der Redaktion

Tatort-Kommissar und Vollblutmusiker Axel Prahl konzertiert mit dem „Inselorchester“ in der Gifhorner Stadthalle. Die AZ verlost dafür heute dreimal zwei Eintrittskarten.

13.12.2019

„Unser Südstadtmarkt ist so schön und familiär – schreiben Sie doch mal darüber“. Der lang gehegte Wunsch von Marianne Pelchen ist der AZ Befehl. Wie toll ist der kleinste Wochenmarkt der Region denn nun – ein Ortsbesuch für den AZ-Adventskalender.

13.12.2019

Auf diesen Abend haben mehrere Hundert Gifhorner hingefiebert: Mit zusammen 4000 Losen kamen sie zur Verlosung der AZ-Tombola zu Gunsten der Aktion Helfen vor Ort.

12.12.2019