Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Mit dem Hubschrauber: Polizei sucht vermissten Heimbewohner in Kästorf
Gifhorn Gifhorn Stadt

Gifhorner Polizei sucht Vermissten (66) in Kästorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 25.07.2021
Polizei-Suchaktion in Kästorf: Ein dementer Mann (65) ist aus den Diakonischen Heimen verschwunden.
Polizei-Suchaktion in Kästorf: Ein dementer Mann (65) ist aus den Diakonischen Heimen verschwunden. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Gifhorn

Ein Rentner (65) aus der Kästorfer Diakonie ist seit Samstag verschwunden. Laut Polizei wird der 66-Jährige aus den Diakonischen Heimen bereits am Sonnabend, 17 Uhr, vermisst.

Es gab bereits am Sonnabend eine große Suchaktion: Mehrere Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber beteiligten sich an der Absuche des Gebietet, dass sich von Kästorf in Richtung Norden erstreckt: bis Ummern, Wahrenholz und auch in die Sassenburg. Am Sonntag wurde die Bevölkerung per Rundfunkdurchsagen zur Mithilfe aufgerufen – bisher ohne Erfolg.

Der Vermisste ist 190 cm groß, von kräftiger Statur und bekleidet mit einer beigen Baseballkappe, einem weißen Deutschlandtrikot, einer schwarzen langen Hose und braunen Schuhen. Hinweise an die Polizei (05371-9800).

Von Uwe Stadtlich

25.07.2021
AZ-Impuls - Eine Arche bauen
25.07.2021