Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gifhorner Fanmeile ist auch Sommernachtskino
Gifhorn Gifhorn Stadt Gifhorner Fanmeile ist auch Sommernachtskino
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:18 28.05.2018
Läuft im Sommernachtskino: Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi. Quelle: The Walt Disney Company
Anzeige
Gifhorn

Das Sommernachtskino läuft an zwei Wochenenden im Juni. Vier Filme hat die Stadt Gifhorn dafür gewinnen können.

Am Freitag, 15. Juni, läuft „The Circle“, eine düstere Science-Fiction-Vision über einen Konzern, der die Dienstleistungen von Facebook, Google und Apple in einer Hand vereint und so die Bevölkerung kontrolliert. Mit Science-Fiction geht es gleich auch am darauffolgenden Samstag, 16. Juni, weiter: „Star Wars – Die letzten Jedi“ erzählt die Geschichte, wie Rey den im Exil lebenden Jedi-Meister Luke Skywalker entdeckt, und natürlich geht es um den Krieg zwischen dem Widerstand und der Ersten Ordnung.

Anzeige
Lachen auf dem Marktplatz: „Fack Ju Göhte 3“ läuft als letzter Film des Sommernachtskinos. Quelle: Constantin Film Verleih

Zwei Wochen später läuft dann die zweite Staffel des Sommernachtskinos. Das Drama „Wunder“ um einen fünfjährigen Jungen mit einer seltenen medizinischen Gesichtsdeformation zeigt es am Freitag, 29. Juni. Zu lachen gibt es am Samstag, 30. Juni, mit „Fack ju Göhte 3“ über die Probleme von Problemschülern an einer Gesamtschule.

Eintritt und Stuhlmiete kosten jeweils zwei Euro. Die Stadt Gifhorn weist darauf hin, dass für Snacks und Getränke gesorgt ist und eigenes nicht mitgebracht werden darf. Bei Regen fällt die Veranstaltung aus.

Von Dirk Reitmeister

Anzeige