Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gifhorn: Polizei sucht Opfer eines Parkremplers
Gifhorn Gifhorn Stadt

Gifhorn: Polizei sucht Opfer eines Parkremplers

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 27.12.2021
Die Polizei bittet um Hinweise: Ein dunkler Kleinbus wurde beschädigt, nun wird der Eigentümer des Busses gesucht.
Die Polizei bittet um Hinweise: Ein dunkler Kleinbus wurde beschädigt, nun wird der Eigentümer des Busses gesucht. Quelle: Archiv
Anzeige
Gifhorn

Beim Einparken war am Montag vor einer Woche ein Citroen mit niederländischem Kennzeichen und Dachbox auf dem Parkstreifen der Fallerslebener Straße in Höhe der Hausnummer 10 gegen einen dunklen Kleinbus gestoßen. Eine Zeugin hatte den Unfall beobachtet und die Polizei informiert. Allerdings traf die Polizei den Eigentümer oder die Eigentümerin des Kleinbusses nicht mehr an, auch das Kennzeichen ist nicht bekannt. Hinweise zur Eigentümerin oder dem Eigentümer oder dem Bus nimmt die Polizei Gifhorn unter Tel. (05371) 98 00 entgegen.

Von der AZ-Redaktion