Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Politik bleibt bei Forderung nach Ersatz für Bolzplatz
Gifhorn Gifhorn Stadt Politik bleibt bei Forderung nach Ersatz für Bolzplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:01 31.05.2018
Fünf weitere Gruppen: Auch der Schulausschuss stimmte für eine Kita am Sportzentrum Süd. Quelle: Archiv
Anzeige
Gifhorn

Bis 31. Mai nächsten Jahres soll die neue Kindertagesstätte mit drei Kindergarten- und zwei Krippengruppen bezugsfertig sein, so die Verwaltung.

Die Konstruktion besteht aus Raummodulen mit einem Stahlkern, Mineralwolldämmung und einer Plattenverkleidung im Außenbereich. Wie bereits dem Bauausschuss erläuterte Fachbereichsleiter Karsten Moritz, dass man sich die neue Kindertagesstätte nicht wie einen Containerbau vorstellen dürfe.

Anzeige

Am Ball bleibt die Politik auch, was einen Ersatz für den Bolzplatz an der Stelle angeht. Hatte Moritz im Bauausschuss noch erläutert, dass der Neubau eines Bolzplatzes aus baurechtlichen Gründen in dem Gebiet ausgeschlossen ist, hat der städtische Schulausschuss nun der Verwaltung aufgetragen, die Schaffung eines Ballsportplatzes im Bereich Carl-Diem-Straße/Bushaltestelle Fritz-Reuter-Realschule zu prüfen.

Von Dirk Reitmeister

Anzeige