Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kabarettistische Beobachtungen über Weihnachtsmärkte
Gifhorn Gifhorn Stadt Kabarettistische Beobachtungen über Weihnachtsmärkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 18.12.2019
Adventliche Lesung in der Emma-Museumswohnung: Dr. Florian Westphal hatte eine amüsante Mischung von Texten ausgewählt. Quelle: Emma-Museumswohnung
Gifhorn

Weihnachtlich geschmückt und kuschelig warm präsentierte sich Emma Wredes gute Stube für die adventliche Lesung, zu der die Emma-Museumswohnung im Kavalierhaus und der Museums- und Heimatverein Gifhorn eingeladen hatten. Dr. Florian Westphal, neuer Abteilungsleiter der Museen des Landkreises Gifhorn, hatte die Texte zusammengestellt, los ging es mit Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren. Passend zum Gifhorner Weihnachtsmarkt direkt vor der Tür des Kavalierhauses begab sich Westphal dann anhand humoristischer Texte des Kabarettisten Horst Evers auf die Märkte anderer deutscher Städte wie den Christkindlmarkt in Nürnberg oder den Wikingerweihnachtsmarkt in Rostock. Zwischen den Lesungen und während einer kleinen Pause bei Punsch und Keksen entspannen sich Gespräche über die jeweils eigenen Erfahrungen auf Weihnachtsmärkten.

Damit Schüler und Kita-Gruppen kommen können

Der gelungene Abend endete nicht ohne dass das Sparschwein gefüttert wurde – statt Eintritt zu nehmen, wird um Spenden zugunsten des „Fonds für Museumsbesuche“ gebeten. Damit fördert der Museums- und Heimatverein Gifhorn den Besuch von Schulklassen oder Jugendgruppen im Historischen Museum Schloss Gifhorn und im Emma, wie Barbara Bergau als 1. Vorsitzende des Vereins erläuterte. Museumsleiterin Anette Thiele berichtete, dass so der Museumsbesuch mehrerer Schulkassen und einer Kita-Gruppe gefördert werden konnte – ohne diese finanzielle Unterstützung wäre für diese Kinder der Museumsbesuch nicht möglich gewesen.

Von der Redaktion

Es geht auch anders: Weihnachtsmusik muss nicht immer gleich klingen. Die Aller-Zeitung hat mal Gifhorner gefragt, die sich damit auskennen, was sie den Ohren der Leser empfehlen.

17.12.2019

Paukenschlag in Sachen alte Klinik in Gifhorn: Das Gelände hat einen neuen Eigentümer – wieder einmal. Was wird aus den Planungen für ein neues Wohnquartier?

17.12.2019

Traditionell beteiligt sich das Humboldt-Gymnasium am Vorlesewettbewerb. Die fünf Schüler aus den sechsten Klassen machten der Jury die Entscheidung diesmal besonders schwer.

17.12.2019