Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Jugendlicher wirft Gegenstand von Brücke auf Auto
Gifhorn Gifhorn Stadt

Gifhorn: Jugendlicher wirft Gegenstand von Brücke auf Auto

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:39 23.07.2021
Zeugen gesucht: Ein Jugendlicher warf von der Brücke Neubokeler Straße einen Gegenstand auf ein fahrendes Auto.
Zeugen gesucht: Ein Jugendlicher warf von der Brücke Neubokeler Straße einen Gegenstand auf ein fahrendes Auto. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Gifhorn

Ein Jugendlicher warf am Donnerstag gegen 18.50 Uhr von der Brücke Neubokeler Straße über die B4 aus einen Gegenstand auf ein in Richtung Norden fahrendes Auto. Dessen Fahrer konnte einen Unfall gerade noch verhindern, obwohl der laute Aufprall ihn und die zwei mit ihm im Auto sitzenden Personen in Schrecken versetzte. Wie die Polizei berichtet, sollen sich fünf Jugendliche auf der Brücke aufgehalten haben, die zwischen B188 und Abfahrt Westerfeld die B4 in Höhe der Ortschaft Gamsen quert. Sie sollen normale Straßenkleidung getragen haben, wobei einer ein auffallend gelbes Oberteil an hatte. Einer trug ein weißes und einer ein schwarzes Oberteil. Zeugen des Vorfalles oder Personen, die Hinweise auf die Jugendlichen geben können, werden gebeten, sich unter Tel. (05371) 98 00 bei der Polizei in Gifhorn zu melden.

Von der AZ-Redaktion