Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gifhorn: Fußgänger begeht Unfallflucht
Gifhorn Gifhorn Stadt Gifhorn: Fußgänger begeht Unfallflucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 24.09.2018
Ungewöhnlicher Aufruf der Polizei: gesucht wird ein Fußgänger, der Unfallflucht begangen haben soll.
Ungewöhnlicher Aufruf der Polizei: gesucht wird ein Fußgänger, der Unfallflucht begangen haben soll. Quelle: Archivt
Anzeige
Gifhorn

Gegen 10.35 Uhr kam es auf dem Radweg an der Braunschweiger Straße, zwischen Bahnhofstraße und Poststraße, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fußgänger und einer 16-jährigen Radfahrerin aus Gifhorn. Beide Personen stürzten hierbei, wobei sich die junge Frau leichte Verletzungen zuzog.

Der Fußgänger entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Jugendliche zu kümmern. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Etwa 20 Jahre alt, blonde Haare, trug ein Basecap, war bekleidet mit kurzer Hose und einem türkisfarbenen T-Shirt.

Wer Angaben zu dem Unfall oder zu dem gesuchten Mann machen kann, möge sich bitte mit der Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800, in Verbindung setzen.

Von unserer Redaktion