Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Neuer Eigentümer: Es tut sich was bei der Rats-Apotheke
Gifhorn Gifhorn Stadt Neuer Eigentümer: Es tut sich was bei der Rats-Apotheke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 31.10.2019
Gespräche mit Nachmietern laufen: Der neue Eigentümer der ehemaligen Rats-Apotheke lässt das Gebäude-Innere sanieren. Quelle: Lea Rebuschat
Gifhorn

Ein Leerstand mitten in der Fußgängerzone könnte bald Geschichte sein. Die im April 2018 geschlossene Ratsapotheke wird im Inneren auf Vordermann gebracht. Der neue Eigentümer der Immobilie führt nach eigenen Angaben inzwischen Gespräche mit Mietinteressenten.

Schließung im April 2018

Die Ratsapotheke prägte über Jahrzehnte das Bild der Gifhorner Innenstadt. Apotheker Peter-Michael Jander hatte die 1949 gegründete Rats-Apotheke 1983 von seinem Vater übernommen und bis zu Schließung Ende April 2018 geführt.

Neuer Eigentümer

Inzwischen befindet sich das gesamte Gebäude am Steinweg 41 im Eigentum der Corestate Capital Group GmbH mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Das Unternehmen, das europaweit in der Immobilienbranche agiert, sucht seit Monaten – auch im Internet – nach einem Nachmieter für die 160 Quadratmeter große Ladenfläche im Erdgeschoss. Auch weitere Flächen im Obergeschoss werden angeboten.

Erdgeschoss entkernt

Seit wenigen Tagen wird in der früheren Apotheke gearbeitet. „Aktuell repositionieren wir das Objekt, um die Attraktivität der Immobilie für neue Mieter zu steigern“, geht Unternehmenssprecher Jorge Person auf die Sanierungstätigkeiten ein. In diesem Zusammenhang würden aktuell Teile des Erdgeschosses entkernt und auf Vordermann gebracht.

Laufende Verhandlungen

„Wir sind in Gesprächen mit Mietinteressenten, die alle Leerstandsflächen betreffen, bitten aber um Verständnis, dass wir uns zu laufenden Verhandlungen mit potenziellen Mietern nicht äußern können“, will sich Person zu einer möglichen Nachnutzung noch nicht äußern. „Wir sind zuversichtlich, schon bald über Nach- und Neuvermietungen informieren zu können und treten auch mit weiteren Mietinteressenten gern in Gespräche ein“, erklärt Jorge Person.

Von Uwe Stadtlich

Gifhorns Friday-for-Future-Bewegung ist weiter aktiv. Am Samstag gab’s eine Tauschbörse im Mehrgenerationenhaus im Georgshof. Was demnächst läuft, wurde ebenfalls angekündigt.

31.10.2019

Weil er während der Fahrt fahrlässig handelte und einen Unfall verursachte, stand jetzt ein 27-jähriger Sassenburger vor Gericht. Dass er sich dabei in Widersprüchen verstrickte, war für den Richter nebensächlich – doch den Führerschein nahm er dem jungen Mann trotzdem ab.

30.10.2019

Die Ausbildungsplatzbörse in der Gifhorner Stadthalle schwimmt weiter auf der Erfolgswelle: 1700 Schüler informierten sich am Mittwoch über Berufsmöglichkeiten – und fanden vielleicht sogar einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz.

30.10.2019