Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Adventsandacht mit Charity Meal
Gifhorn Gifhorn Stadt Adventsandacht mit Charity Meal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 23.11.2019
Martin-Luther-Gemeinde: Am 30. November findet auf der Plaza eine ganz besondere Adventsandacht statt. Quelle: Martin-Luther-Gemeinde
Gifhorn

Der Termin steht: Am Sonnabend, 30. November, findet sich wie in jedem Jahr Groß und Klein um 18 Uhr rings um den großen Adventskranz auf der Plaza an der Limbergstraße 29 ein. Ob Regen oder klarer Winterabend: Die Sonnabends-Adventsandachten werden bei jedem Wetter gefeiert. Musik macht der Posaunenchor unter der Leitung von Wolfgang Schwenke.

Gebäck und Punsch

Im Anschluss gibt es Glühwein, Punsch und Weihnachtsgebäck. Für diesen Tag hat sich der Freundeskreis Butiru eine besondere Aktion ausgedacht: Pfannengemüse, Kräuterquark und Bratwürstchen werden gegen eine Spende abgegeben, die zu 100 Prozent der Ausbildung des ugandischen Zahnmedizinstudenten Felix Wareka – er stammt aus armen Verhältnisse – zugutekommen wird. Am Nachmittag beginnt das Gemüseschneiden und Anfeuern, damit es allen am Abend richtig schmecken kann. „Premiere, auch für unser Team,“ sagt Karsten Wolpers vom Butiru-Freundeskreis.

Studium finanzieren

„Neulich hatte Projektleiterin Elisabeth Mwaka für einige Tage einen Zahnarzt angeheuert. Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht. Über hundert Leute holten sich einen Termin. Als der Arzt da war, hat er tagelang nur Zähne gezogen. Jetzt gibt es einen vielversprechenden elternlosen jungen Mann mit einem sehr guten Abitur. Wenn wir genügend Geld zusammen bekommen, kann er Zahnmedizin studieren.“

Berührende Geschichte

Mit dieser berührende Geschichte verband sich die Idee der Martin-Luther-Gemeinde, eine Anschubfinanzierung für Felix Warekas Studium durch das Charity-Meal im Advent zusammenzubekommen.

Freunde gefunden

Wer mehr über Butiru und die Arbeit von Elisabeth Mwaka erfahren möchte, kann am Dienstag, 26. November, von 19 bis 20.30 Uhr im Martin-Luther-Haus den Vortrag von Karsten Wolpers zur Arbeit in Butiru hören. Er kennt die Arbeit vor Ort gut und hat in Butiru wirklich Freunde gefunden.

Infos im Netz

Weitere Informationen finden sich unter http://www.butiru-freundeskreis.net/aktuelle-projekte/butiru-braucht-einen-zahnarzt/.

Von der Redaktion

Sie haben das Geld gesammelt, am Donnerstag wurde gemeinsam mit dem Bauhof gepflanzt – die ersten acht von 20 Obstbäumen stehen nun in Gifhorn am Schlosssee.

23.11.2019

Egal, ob Zuchthund oder Mischling: „Tiere gehören nicht unter den Weihnachtsbaum“, appellieren Tierschützer immer wieder. Wer sich aber später für einen Hund entscheidet, erhält hier Tipps vom Profi.

23.11.2019

Besitzen Sie einen Hund? Oder wollen Sie sich einen anschaffen? Welche Sorte ist ihnen lieber? Eher ein Mischling oder doch lieber ein Rassetier? Was ist Ihre Meinung? Wer an unserer AZ-Umfrage teilnimmt, kann einen 100-Euro-Gutschein der Konzertkasse gewinnen.

23.11.2019