Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 22 Autofahrer beim Rasen erwischt
Gifhorn Gifhorn Stadt 22 Autofahrer beim Rasen erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 27.10.2019
Zu schnell: Die Gifhorner Polizei hat bei Tempokontrollen 22 Autofahrer geblitzt. Quelle: Eike Brunhöber/Symbolbild
Gifhorn

Da waren einige Autofahrer zu schnell: Am Wochenende wurden in der Gifhorner Allerstraße, im Bereich der Bundesstraße 188 an der Christinenkreuzung und an der Abfahrt Neubokel Geschwindigkeitsmessungen durch die Polizei vorgenommen. Dabei wurden insgesamt 22 Verstöße festgestellt. An der Christinenstiftkreuzung wurde ein Pkw-Fahrer mit Tempo 96 statt wie erlaubt Tempo 50 gemessen. Ihm drohen nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot. Im Bereich der Abfahrt Neubokel wurde ein Fahrzeugführer mit Tempo 102 gemessen – erlaubt ist dort Tempo 70. Diesem Fahrzeugführer droht ein Bußgeldverfahren.

Von OTS

Rock? Kein Problem. Jamaikanische Volksmusik? Auch nicht. Sogar irische Klänge und „Mafia-Musik“ waren zu hören: Gifhorn feierte am Samstag mal wieder Honky Tonk. In zehn Kneipen spielten ebenso viele Bands live.

27.10.2019

Die Zuschauer kamen aus dem Lachen nicht heraus und feierten Armin Fischer mit viel Applaus. Der Klavierkabarettist spielte im ausverkauften Rittersaal sein Programm „Lust auf Meer“

27.10.2019
Feier in der Stadthalle - Verein Haus & Grund ist 70 Jahre alt

Tipps und rechtliche Beratung für Immobilien-Eigentümer: Seit 70 Jahren leistet der Verein Haus & Grund in Gifhorn diese Arbeit. Das Jubiläum wurde am Samstagabend in der Stadthalle gefeiert.

27.10.2019