Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gemein: Katze einfach rasiert
Gifhorn Gifhorn Stadt Gemein: Katze einfach rasiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:51 12.09.2009
Sorge um Molly: Sigrun Müller und ihre Katze, die plötzlich rasiert (kl. Foto) nach Hause kam. Quelle: Photowerk (cw)
Anzeige

Normalerweise sitzt die zwölf Jahre alte Molly abends immer auf der Terrasse und wartet auf Einlass. Kürzlich kam sie erst in der Nacht nach Hause. Da dachte Müller noch nichts Böses, die Bescherung sah sie erst am Tag drauf: „Ganz sauber abrasiert“ war das Fell an der linken Seite auf einer Fläche von zwei mal sechs bis acht Zentimetern.

An einem Unfall oder Kampf mit anderen Katzen könne das nicht liegen. Außerdem gebe es zwei Einstichspuren, so Müller. Deshalb ihre Befürchtung: „Vielleicht läuft hier ein Katzenhasser rum.“ Die Katzenfreundin ist bestürzt. „Wir wohnen seit 20 Jahren hier. So etwas ist noch nicht vorgekommen.“