Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gartenzaun durchbrochen: Polizei Gifhorn sucht Mercedes-Fahrer
Gifhorn Gifhorn Stadt Gartenzaun durchbrochen: Polizei Gifhorn sucht Mercedes-Fahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 23.09.2019
Gifhorn: Die Polizei sucht nach einem flüchtigen Mercedes-Fahrer.
Gifhorn

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am vergangenen Donnerstag im östlichen Gifhorner Stadtgebiet ereignet hat.

Wie es zum Unfall kam

Gegen 2 Uhr kam es im I. Koppelweg, Einmündung Swinemünder Straße, zu einem Verkehrsunfall. Ein schwarzer Mercedes CL 600 kam von der Fahrbahn ab, durchbrach den Gartenzaun eines Eckgrundstücks und blieb schließlich auf dem dortigen Grundstück stehen.

Der Fahrer oder die Fahrerin entfernte sich zu Fuß vom Unfallort und stieg anschließend vermutlich in ein anderes Auto.

Polizei sucht Flüchtigen

Wer Angaben zum Unfallhergang, zum flüchtigen Fahrer oder zum Auto des Abholers machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Gifhorn, Tel. (0 53 71) 9800, zu melden.

Von der Redaktion