Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Für guten Zweck: Schlossmarkt öffnet wieder
Gifhorn Gifhorn Stadt Für guten Zweck: Schlossmarkt öffnet wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:07 29.11.2017
Beliebte Veranstaltung: Der Schlossmarkt zum Advent steigt wieder am Wochenende.  Quelle: Cagla Canidar (Archiv)
Anzeige
Gifhorn

 „Wir haben die volle Bandbreite von Selbstgenähtem bis selbst gemachter Seife“, so Mit-Organisatorin Nina Siebert. Wie bereits beim vorigen Mal werde es am Samstag bis 21 Uhr Live-Musik geben. Ab 19.30 Uhr spielen B and the Rattlesnake.

In diesem Jahr gibt es leichte Änderungen. Der Koffermarkt finde im Spiegelsaal statt, und zum ersten Mal gebe es Glühwein und Kinderpunsch an einem Stand und nicht an zwei verschiedenen. Das erspare einmal Schlange stehen. Inner Wheel bereite außerdem eine Tombola vor.

Anzeige

Ansonsten setzt das Team auf das bewährte Konzept. Örtliche Vereine und Verbände sind wieder mit dabei und versorgen die Besucher mit Getränken und Leckereien, heimische Musikgruppen gestalten das Bühnenprogramm. Den Abschluss macht wieder das Adventskonzert am Sonntag ab 18.15 Uhr in der St. Nicolai-Kirche.

Wie immer kommt der Erlös aus dem Schlossmarkt der AZ-Aktion Helfen vor Ort zugute. Die Summen steigerten sich von 8000 Euro im Jahr 2014 auf den neuen Rekord von 11.000 Euro im vorigen Jahr. „Ob wir das auch dieses Jahr erreichen, lassen wir mal offen“, sagte Funke.

Der Schlossmarkt zum Advent findet am Samstag, 2. Dezember, in der Zeit von 12 bis 21 Uhr und am Sonntag, 3. Dezember, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr statt.

Von unserer Redaktion

29.11.2017
29.11.2017
01.12.2017
Anzeige